• Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

Römische Kaiserzeit, Antoninian, 284-293, Diocletianus

Art.-Nr.: 733470363

  • Letzte große Christenverfolgung während seiner Regentschaft
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
149,95 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
149,95 
inkl. 19% MwSt.
Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit, kann das Produkt max. 999 Mal pro Haushalt bestellt werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.
Produktdetails

Diocletianus

Diese Münze aus dem Jahr 284-293 aus Römische Kaiserzeit ist ca. 20 mm groß und hat ein Gewicht von ca. 3,5 g. Auf der Vorder- und Rückseite sind folgende Motive abgebildet: Büste mit Strahlenkrone / Diverse.

- Letzter Heidenkaiser - letzte große Christenverfolgung während seiner Regentschaft. - Begründer der sogenannten Tetrarchie (=Vierteilung des Römischen Reiches) - Einteilung der Herrschaft in zwei Augusti und zwei Caesares- In der Innenpolitik radikale Reformen: Preisbindungsgesetz (totale Planwirtschaft)- Wechsel vom vormaligen Prinzipat zum totalitären Dominat

Angaben zur Münze
Material: Bronze
Prägequalität/ Erhaltung: sehr schön
Maße: ca. 20 mm
Gewicht: ca. 3,5 Gramm
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Fragen?
Ihre Vorteile
  • Letzte große Christenverfolgung während seiner Regentschaft
149,95 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
149,95 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
61963