Klicken zum Vergrößern
Neu

Römische Kaiserzeit, Antoninian, 253-268, Gallienus

Art.-Nr.: 668340698

  • Regierte währen de Krise des 3. Jahrhunderts
  • Während seiner Regentschaft spalteten sich Gallien, Spanien und Großbritannien vom Imperium ab, um ein unabhängiges Gallisches Reich zu bilden.
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
59,90 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
59,90 
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Gallienus

Diese Münze aus dem Jahr 253-268 aus Römische Kaiserzeit ist ca. 20 mm groß und hat ein Gewicht von ca. 3 g. Auf der Vorder- und Rückseite sind folgende Motive abgebildet: Büste mit Strahlenkrone / diverse.

Gallienus war einer der gebildetsten Kaiser auf dem römischen Thron. Während seiner Regierung kam es an den Grenzen des Reiches zu zahlreichen Auseinandersetzungen mit germanischen Volksgruppen. Der Usurpator Postumus rief ein gallisches Sonderreich aus, das fast 15 Jahre bestehen sollte und den eigentlichen Kaiser, Gallienus, nicht zur Ruhe kommen ließ.

Angaben zur Münze
Material: Bronze
Prägequalität/ Erhaltung: sehr schön
Maße: ca. 20 mm
Gewicht: ca. 3 Gramm
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Ihre Vorteile
  • Regierte währen de Krise des 3. Jahrhunderts
  • Während seiner Regentschaft spalteten sich Gallien, Spanien und Großbritannien vom Imperium ab, um ein unabhängiges Gallisches Reich zu bilden.
59,90 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
59,90 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
61954