Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Die erste 20-Millionen-Mark-Banknote Deutschlands

Die erste 20-Millionen-Mark-Banknote Deutschlands

Art.-Nr.: 1021470158

  • Historisches Original aus der Inflationszeit!
  • Nur wenige Wochen ausgegeben!
  • Über 90 Jahre altes Original!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
9,90 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
9,90 €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Echter Geldschein aus dem Inflationsjahr 1923: Die erste 20-Millionen-Mark-Banknote Deutschlands!

Die deutsche Inflation von 1914 bis 1923 gehört zu den radikalsten Geldentwertungen unserer Geschichte. Während der „Hyperinflation“ 1923 kostete allein ein Ei 320 Milliarden Reichsmark.

In dieser Zeit war das Geld kurz nach seiner Ausgabe bereits wertlos. Man verlagerte den Schwerpunkt von der Münzprägung auf die Emission von Banknoten, die schneller und günstiger produziert werden konnten. So erschienen in kurzer Zeit immer neue Banknoten mit immer höheren Nennwerten.

Ein eindrucksvoller Zeitzeuge dieser Hyperinflation ist die erste 20-Millionen-Mark-Banknote, die erstmals Ende Juli 1923 in den Umlauf gebracht wurde. Sie stellt ein eindrucksvolles Original-Dokument dieser bewegenden Epoche dar!

Angaben zu der Banknote
Ausgabejahr: 1923
Ausgabeland: Deutsches Reich
Material: Papier
Prägequalität/ Erhaltung: gebraucht
Währung: Mark
Durchmesser: 195 x 83 mm
Bewertung(en):
(1)
  • Ausgabeanlass und Motiv
  • Zubehör
  • Produktinformation
Empfehlungen:

1 von 1 Kunden würden diesen Artikel einem Bekannten empfehlen.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Produktinformationen drucken
39715