Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • 5-Set Griechische Götter und Sagen der Antike
  • Athene – Göttin der Weisheit
  • Medusa – Schrecken der Antike
  • Poseidon – Gott des Meeres
  • Dionysos – Gott der Freude
  • Herakles – der starke Held
  • Zeus – der Göttervater

Griechische Götter und Sagen auf über 2.000 Jahre alten Original-Münzen

Art.-Nr.: 1280770140

  • Erstmals bei MDM in einem kostbaren Set vereint!
  • Jede Münze ein von Hand geschlagenes Unikat!
  • Die legendärsten Gestalten der antiken griechischen Mythologie!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
2.990,00 €
inkl. 19% MwSt. Kostenloser Versand
2.990,00 €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Griechische Götter und Sagen auf über 2.000 Jahre alten Original-Münzen!

Sie fasziniert uns seit tausenden von Jahren: Die Götterwelt der griechischen Antike ist so vielfältig und spannend wie die Sagen und Geschichten, die es über sie gibt. Dass es heute noch möglich ist, Original-Dokumente der damaligen Zeit zu besitzen, ist kaum zu glauben.

Und doch ist es uns jetzt erstmals gelungen, fünf antike Münzen mit den legendärsten Gestalten der griechischen Mythologie in einem wertvollen Set zu vereinen. Die Götter Zeus, Poseidon, Athene und Dionysos, der Göttersohn Herkules sowie die Sagengestalt Medusa wurden auf den prächtigen, über 2.000 Jahre alten Münzen verewigt.

Bitte beachten Sie, dass jedes antike Original ein weltweit einmaliges Unikat ist, das einzeln von Hand geschlagen wurde. Deshalb können die gelieferten Münzen von den hier gezeigten abweichen.

Münzen

Athene – Göttin der Weisheit

  • Ausgabeland: Attika/Athen
  • Nennwert: Tetradrachme
  • Prägezeit: um 430 v. Chr.
  • Metall: Silber
  • Erhaltung: sehr schön (ss)
  • Durchmesser: ca. 23 mm
  • Gewicht: ca. 16 g
  • Vorderseite: Kopf der Athene
  • Rückseite: Eule, Mondsichel und Lorbeerzweig

Medusa – Schrecken der Antike

  • Ausgabeland: Thrakien (Donaugebiet)
  • Nennwert: Drachme
  • Prägezeit: um 410–350 v. Chr.
  • Metall: Silber
  • Erhaltung: sehr schön (ss)
  • Durchmesser: ca. 13 mm
  • Gewicht: ca. 3 g
  • Vorderseite: Anker und Garnele
  • Rückseite: Gorgoneion (Haupt der Medusa)

Poseidon – Gott des Meeres

  • Ausgabeland: Sizilien/Syrakus
  • Nennwert: Bronze
  • Prägezeit: 274–216 v. Chr.
  • Metall: Bronze
  • Erhaltung: sehr schön (ss)
  • Durchmesser: ca. 19 mm
  • Gewicht: ca. 6 g
  • Vorderseite: Kopf des Poseidon
  • Rückseite: Dreizack, Delphine

Dionysos – Gott der Freude; Herakles – der starke Held

  • Ausgabeland: Thrakische Inseln
  • Nennwert: Tetradrachme
  • Prägezeit: nach 148 v. Chr.
  • Metall: Silber
  • Erhaltung: sehr schön (ss)
  • Durchmesser: ca. 33 mm
  • Gewicht: ca. 16 g
  • Vorderseite: Kopf des Dionysos
  • Rückseite: Herakles mit Keule und Fell des Nemëischen Löwen

Zeus – der Göttervater

  • Ausgabeland: Syrien/Antiocheia
  • Nennwert: Bronze
  • Prägezeit: 1. Jh. v. Chr.
  • Metall: Bronze
  • Erhaltung: sehr schön (ss)
  • Durchmesser: ca. 18 mm
  • Gewicht: ca. 8 g
  • Vorderseite: Kopf des Zeus
  • Rückseite: Thronender Zeus
Zubehör

Exklusives Zubehör für Ihre antiken Schätze!

Ohne Berechnung erhalten Sie exklusives Zubehör, das dieses wertvolle und wahrhaft „göttliche“ Münzen-Set perfekt ergänzt:

Ein edles Holz-Etui zur stilvollen und sicheren Aufbewahrung Ihrer fünf antiken Original-Münzen.

Ein Zertifikat, mit dem wir Ihnen die von Experten geprüfte Echtheit jeder einzelnen Münze garantieren.

Hintergrund

Zeus – der Göttervater

Zeus war der oberste Gott auf dem Olymp und mächtiger als alle anderen griechischen Götter zusammen.

 

 Poseidon – Gott des Meeres 

Poseidon, der Gott des Meeres und Bruder des Zeus, war mit seinem Dreizack unverkennbar. Sein kristallener Palast stand in der Tiefe des Meeres. In der römischen Mythologie wurde er Neptun gleichgesetzt. Zu seinen Kindern gehörte Pegasus, das geflügelte Pferd.

 Athene – Göttin der Weisheit 

Athene war die Göttin der Weisheit, der Strategie und des Kampfes, der Kunst, des Handwerks und der Handarbeit sowie Schutzgöttin und Namensgeberin der griechischen Stadt Athen. Als Heiligtum wurde für sie der Parthenon auf der Athener Akropolis errichtet.

Dionysos – Gott der Freude 

Dionysos – auch Bacchus genannt – war der Gott des Weines, der Freude, der Trauben, der Fruchtbarkeit und der Ekstase.

 

Herakles – der starke Held 

Der Halbgott Herakles, Sohn des Zeus, galt wegen seiner Stärke und seines Edelmutes als berühmtester Held der griechischen Antike.

 

Medusa – Schrecken der Antike 

Medusa war ursprünglich eine betörende Schönheit. Als sie aber von Pallas Athene beim Liebesspiel mit Poseidon überrascht wurde, verwandelte diese sie in ein Ungeheuer mit Schlangenhaaren und glühenden Augen. Ihr Anblick ließ jeden Mann zu Stein erstarren.

Angaben zu den Münzen
Ausgabejahr: 430 - 1. Jhdt. v. Chr.
Ausgabeland: Griechenland
Prägequalität/ Erhaltung: sehr schön (ss)
Durchmesser: ca. 13-33 mm
Gewicht: 49,00 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Produktinformationen drucken
36733