• Premiumsatz "Waterloo - Napoleons Final Battle" Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite der Münze "Napoleon Bonaparte" Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite des Sets Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite der Münze "Gebhard Leberecht von Blücher" Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite der Münze "Arthur Wellesley, 1. Duke of Wellington" Klicken zum Vergrößern
  • Das edle Echtheitszertifikat Klicken zum Vergrößern
Set

Exklusiver Jubiläums-Satz "Waterloo - Napoleons Final Battle"

Art.-Nr.: 1476990106

  • Farbveredelte Feinsilber-Münzen (999/1000)!
  • Geprägt in der höchsten Prägequalität Polierte Platte!
  • Zum 200 Todestags von Napoleon: Limitiert auf nur 1821 Sätze!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
statt 299,00 
249,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei
statt 299,00 
249,00 
inkl. 19% MwSt.
Details

Waterloo: Eine Schlacht, die wie keine andere Geschichte schrieb!

In Waterloo entschied sich 1815 nicht nur Napoleons Schicksal, sondern die ganz Europas. Nur sieben Jahre später verstarb der einst große Napoleon einsam im Exil. Doch wie kam es zu dieser großen Niederlage auf dem Schlachtfeld bei Waterloo?

Napoleon war siegessicher und sagte: „Die feindliche Armee ist der unsrigen um mehr als ein Viertel überlegen. Aber wir haben nichtsdestoweniger neunzig Chancen für uns und keine zehn gegen uns.“ Am 18. Juni, dem finalen Tag der Schlacht, tobte seit dem Morgen der Kampf der Franzosen gegen die Truppen der zweiten Armee, die Napoleon schlagen wollte: das Korps des Feldmarschalls und First Duke of Wellington. Wellington erklärte in einem seiner berühmtesten Sätze: „Ich gab gegen 7.30 Uhr die Schlacht für verloren, als zu unserer Rettung Blücher in meiner linken Flanke erschien.“ Gerade rechtzeitig um den letzten Angriff Napoleons abzuwehren.

Die drei bedeutensten Männer von Waterloo - in einem Satz vereint

Die Schlacht von Waterloo steht heute in jedem Geschichtsbuch. Anlässlich des 200. Todestages Napoleon Bonapartes wurden die drei bedeutendsten Männer dieser Schlacht auf Gedenkmünzen mit hochwertigem Farbdruck und in reinstem Feinsilber (999/1000) gefertigt verewigt. Die höchste Prägequalität Polierte Platte verleiht diese Premium-Satz einen besonderen Glanz. Passend zum Jubiläum ist der 3er-Münzsatz auf nur 1821 Stück limitiert, das Todesjahr von Napoleon.

Hochwertiges Zubehör gratis - jetzt sichern

Zusätzlich zu Ihren drei wertvollen Gedenkmünzen erhalten Sie ein Echtheitszertifikat mit vielen Informationen zu Ihrem Satz sowie eine hochwertige Aufbewahrungsbox um Ihren Silberschatz sicher zu verwahren. Nutzen Sie Ihre Chance und sichern Sie sich diesen einmaligen Jubiläums-Satz für nur 249,00 € statt 299,00 €. Sie sparen 50,00 €.

Angaben zum Set
Auflage: 1821
Ausgabejahr: 2021
Ausgabeland: Gibraltar
Material: Feinsilber (999/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: Polierte Platte
Nennwert: 50 Pence
Maße: 33 mm
Gewicht: 1/2 Unze
Motiv: Napoleon Bonaparte; Gebhard Leberecht von Blücher; Arthur Wellesley, 1. Duke of Wellington
Startpreis: 249,00 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Ihre Vorteile
  • Farbveredelte Feinsilber-Münzen (999/1000)!
  • Geprägt in der höchsten Prägequalität Polierte Platte!
  • Zum 200 Todestags von Napoleon: Limitiert auf nur 1821 Sätze!
statt 299,00 
249,00 
inkl. 19% MwSt. Versandkostenfrei
statt 299,00 
249,00 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
80532
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch