Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

Münzsensation: Deutschlands erste Farbmünze

20-Euro-Gedenkmünze „100 Jahre Weimarer Reichsverfassung“ 

Im August 2019 erwartet Deutschland ein wahrliches Münzhighlight. Das Bundesministerium für Finanzen gibt zum Jubiläum „100 Jahre Weimarer Reichsverfassung“ im Auftrag der Bundesregierung eine farbveredelte Gedenkmünze im Nennwert von 20 Euro aus. Die Münze würdigt das 100. Jubiläum des Inkrafttretens der ersten demokratischen Verfassung Deutschlands. 

Diese einzigartige Gedenkmünze ist gültiges Zahlungsmittel mit einem Geldwert von 20 Euro. Dieser ist staatlich garantiert, sodass die Münze nie weniger als 20 Euro wert ist und den aktuellen Wert später deutlich steigern kann.

Künstler: Frantisek Chochola

Prägequalität Stempelglanz und Spiegelglanz

Die Münze besteht aus Sterlingsilber (Ag 925) und hat eine Masse von 18 g, einen Durchmesser von 32,5 mm  und wird in den Prägequalitäten Stempelglanz und Spiegelglanz hergestellt. Während die Münzen in der Prägequalität Stempelglanz zum Nennwert von 20 Euro in den Verkehr gebracht werden, werden die Ausgaben der Münze in der Sammlerqualität  Spiegelglanz zu einem über dem Nennwert liegenden Verkaufspreis angeboten.

Sensation: Deutschlands erste Farbmünze

Nicht nur das Thema dieser wirklich beeindruckenden Münze wird Sammler begeistern. Vielmehr gilt diese Prägung als die erste offizielle deutsche 20-Euro-Gedenkmünze mit Farbveredelung. Dies macht sie zu einer absoluten Münzsensation! Besonders spannend ist hier die aufwendige Veredelung in den Nationalfarben Schwarz-Rot-Gold. Dies ist eine absolute Sensation auf dem deutschen Sammlermarkt!

Die Münze

Der Entwurf der Münze stammt von dem Künstler Frantisek Chochola aus Hamburg.

Auf der Vorderseite befindet sich die Nationalflagge, welche als erstes farbiges Motivelement auf einer Silbermünze der Bundesrepublik Deutschland dargestellt wird. Zudem erinnert der Artikel 1 der Reichsverfassung an die beiden zentralen Ergebnisse der Revolution von 1918. Dies ist zum einen der Übergang von der Monarchie zur Republik sowie die Legitimation der Staatsgewalt durch das Prinzip der Volkssouveränität.

Die Rückseite zeigt einen Adler und den Schriftzug „Bundesrepublik Deutschland“, sowie die Wertziffer und das Prägezeichen der Staatlichen Münze Berlin, die Jahreszahl 2019 und die zwölf Europasterne. Auch die Angabe über den Silbergehalt „SILBER 925“ ist auf dieser ganz besonderen Münze aufgeprägt.