Umschrift

Umschrift

Schrift, die längs des Randes auf der Vorderseite und/oder Rückseite einer Münze verläuft. Meist ist der Schriftzug vom zentralen Feld der Münze durch eine Linie abgegrenzt (Perlkreis). Umschriften können rechts- oder linksläufig angeordnet sein. Verläuft die Umschrift zweizeilig, unterscheidet man zwischen äußerer und innerer Umschrift.