Stüber oder Stüver

Stüber oder Stüver

Deutsche Bezeichnung für den niederländischen »Stuiver« sowie dessen Nachahmungen in Ostfriesland, Westfalen und dem Rheinland ab dem 15. Jahrhundert. Bekannt sind insbesondere die 24 Stüber-Stücke aus Emden und Oldenburg, die um 1680 entstanden und einem Gulden entsprachen.