Moneten

Moneten

Der umgangssprachliche Begriff "Moneten" für Geld leitet sich von Moneta, einem Beinamen der römischen Göttin Juno, ab. Nahe ihrem Tempel auf dem Kapitolshügel in Rom soll die erste römische Münzstätte gestanden haben.

Von der römischen Göttin Moneta leiten sich außerdem die englischen, französischen, italienischen, portugiesischen sowie spanischen Begriffe für Münze ab: money, monnaie, moneta, moeda und moneda.