Internationaler Währungsfonds

Internationaler Währungsfonds

Der internationale Währungsfonds (=Weltwährungsfonds), Abk. IWF, ist eine autonome Sonderorganisation der UNO, die auf der Grundlage des Abkommens von Bretton Woods am 27.12.1945 errichtet wurde.