Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Römische Republik Silber-Denar 89 v. Chr. "Tarpeia"
  • Die Vorderseite des Silber-Denars "Tarpeia"
  • Die Rückseite des Silber-Denars "Tarpeia"
Einzelangebot

Römische Republik Denar 89 v. Chr. "Tarpeia"

Art.-Nr.: 1269570198

  • Nur ein Jahr geprägter Silber-Denar aus dem alten Rom!
  • Der Mythos der Jungfrau Tarpeia!
  • Über 2100 Jahre altes Original aus dem Jahr 89 v. Chr.!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
statt 989,00 €
889,00 €
Sie sparen 100,- €
inkl. 19% MwSt. Kostenloser Versand
statt 989,00 €
889,00 €
Sie sparen 100,- €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Ganz besonderer Einblick in die Geschichte Roms!

Als die Sabiner unter König Titus Tatius die Stadt Rom angriffen, öffnete die Vestalin Tarpeia - eine römische Priesterin der Göttin Vesta - das Tor zum Kapitol und verschaffte ihnen Zugang. Zur Belohnung sollte sie das bekommen, was die Sabiner am linken Arm trugen. Doch statt den Armschmuck der Sabiner zu erhalten, wurde sie mit den am linken Arm geführten Schilden erschlagen und von Klippe des Felsen gestürzt.

Auf der Rückseite des Denars ist zu sehen, wie Tarpeia knieend am Boden von zwei Sabinern erschlagen wird. Die Vorderseite trägt das Porträt des Titus Tatius. Geprägt wurde die Münze 89 v. Chr. in Rom von Münzmeister Lucius Titurius Sabinus. Jetzt haben Sie die seltene Gelegenheit, ein solch ausgefallenes Stück Geschichte Ihr Eigen zu nennen!

Jede Münze ist ein von Hand geschlagenes Unikat. Deshalb kann die gelieferte Münze leicht von der hier gezeigten abweichen.

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 89 v.Chr.
Ausgabeland: Römische Pepublik
Prägequalität/ Erhaltung: sehr schön (ss)
Währung: Denar
Maße: ca. 18,00mm
Gewicht: ca. 4,00g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Produktinformationen drucken
49671