Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Die Silber-Gedenkmünze "Klimt-Lebensbaum"
  • Dies ist die Vorderseite der Silber-Gedenkmünze "Klimt-Lebensbaum"
  • Dies ist die Rückseite der Silber-Gedenkmünze "Klimt-Lebensbaum"
Neu

Cook Islands 2018 Silber-Gedenkmünze "Gustav Klimt - Lebensbaum"

Art.-Nr.: 1394450100

  • Anlässlich des 100. Todestags des Ausnahme-Künstlers "Gustav Klimt"!
  • Kunstvolle Verarbeitung mit hervortretendem Relief!
  • Mit aufwändiger Gold-Veredelung!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
399,00 €
inkl. 19% MwSt. Kostenloser Versand
399,00 €
inkl. 19% MwSt.
Details

Der österreichische Maler Gustav Klimt (1862 – 1918), Kind einer armen Wiener Familie, erlangte während seines künstlerischen Schaffens bedeutenden Einfluss auf den Wiener Jugendstil, auch Wiener Secession genannt. Es ist eines der bekanntesten Werke des Künstlers - im Gesamtzusammenhang ist Klimts ‚Lebensbaum‘ im Speisesaal des zwischen 1905 und 1911 von Josef Hoffmann errichteten Stoclet-Palais in Brüssel zu sehen, der ehemaligen Privatvilla des Ingenieurs und Bankiers Adolphe Stoclet. Die dominierenden Elemente des sogenannten Stoclet-Frieses sind die abstrakte Darstellung eines Ritters sowie zwei allegorische Figuren, die „Erwartung“ (eine einzelne Tänzerin) und die „Erfüllung“ (ein Paar).

Von den spiralförmig zusammengerollten Ästen geht eine nahezu hypnotische Wirkung aus, die den Eindruck erweckt, der Baum blicke uns aus zahllosen Augen an. Bei näherem Hinsehen hat Klimt auch tatsächlich Darstellungen von Augen in den Baum eingearbeitet: eher abstrakt in schwarzweißen Farbflächen des Stammes, konkreter und in ägyptisch anmutender Formgebung (Horusaugen) auf den schaufelförmigen Blättern des Baums. Die Anlehnung an Kunst der altägyptischen Zeit lässt auch der schwarze Horusfalke im Geäst des Baumes erkennen. Klimt setzte sich zur Entstehungszeit des Bildes auch in anderer Weise mit altägyptischer Kunst auseinander, hier dürften diese Motive in erster Linie dazu dienen, die übermächtige Ewigkeitsvorstellung der ägyptischen Kultur hereinzuzitieren und den Baum damit ins Zeitlose zu heben. Die unübersehbare Aussage Klimts ist: Alles Leben ist Teil eines übergeordneten Ganzen.

Diese exklusive Ausgabe der weltweit erfolgreichen Reihe „Masterpieces of Art“ bringt Ihnen nun Gustav Klimts Meisterwerk in Ihr Zuhause – und das sollten Sie nicht verpassen! In der höchsten Prägequalität „Polierte Platte“ erstrahlt Klimts Meisterwerk „Lebensbaum“ auf dieser edlen Silbermünze. Dank einer aufwändigen Farb-Applikation und Gold-Veredelung erstrahlen sämtliche Details des Original-Gemäldes in all ihrer Pracht. Mit einer Auflage von lediglich 1.911 Exemplaren weltweit ist dieser farbenfrohe Münzschatz jedoch streng limitiert. Greifen Sie darum gleich zu und bauen Sie sich Ihre persönliche Kunstsammlung in Ihrem Zuhause auf!

Angaben zu der Münze
Auflage: 1.911
Ausgabejahr: 2018
Ausgabeland: Cook-Inseln
Material: Silber (999/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: Polierte Platte (PP)
Währung: Neuseeland-Dollar
Maße: 55,00 mm
Gewicht: 93,40 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Ihre Vorteile
  • Anlässlich des 100. Todestags des Ausnahme-Künstlers "Gustav Klimt"!
  • Kunstvolle Verarbeitung mit hervortretendem Relief!
  • Mit aufwändiger Gold-Veredelung!
399,00 €
inkl. 19% MwSt. Kostenloser Versand
399,00 €
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
61025