Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Die 3 Goldmünzen des Sets "König, Kaiser, Zar"
  • Die Vorderseite der Goldmünze des deutschen Kaisers Wilhelm II..
  • Die Rückseite der Goldmünze des deutschen Kaisers Wilhelm II..
  • Die Vorderseite der Goldmünze des britischen Königs Georg V..
  • Die Rückseite der Goldmünze des britischen Königs Georg V..
  • Die Vorderseite der Goldmünze des russischen Zaren Nikolaus II.
  • Die Rückseite der Goldmünze des russischen Zaren Nikolaus II.
  • Die edle Holz-Kassette zur stilvollen und sicheren Aufbewahrung Ihrer Goldmünzen.
  • Das Zertifikat, dass Ihnen die Echtheit Ihrer historischen Sammlerstücke garantiert.
Set

König, Kaiser und Zar auf drei kostbaren Goldmünzen!

Art.-Nr.: G_913850079_635750086_752300053

  • Zeitdokumente der Geschichte!
  • Echtes Gold!
  • Hochwertiges Zubehör inklusive!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 

459,00 €

steuerfrei zzgl. Versandkosten

459,00 €

steuerfrei
Details

König, Kaiser, Zar - eine Familie im Krieg

In Gedenken an eines der schicksalhaftesten Kapitel der Weltgeschichte ist es uns jetzt nach langer Suche gelungen, drei gesuchte Original-Goldmünzen von damals regierenden Monarchen in kleinen Mengen anzusammeln:

✔ Die einzige 1/2-Sovereign-Goldmünze des britischen Königs Georg V.
✔ Die letzte 10-Mark-Goldmünze des letzten deutschen Kaisers Wilhelm II.
✔ Die letzte 5-Rubel-Goldmünze des letzten russischen Zaren Nikolaus II.

Die drei Herrscher waren durch familiäre Beziehungen eng miteinander verbunden: Sie waren Cousins. Als 1914 der Erste Weltkrieg mit aller Heftigkeit ausbrach, wurden aus Freunden erbitterte Feinde. Vor Kriegsbeginn hatte Kaiser Wilhelm II. zwar noch versucht, durch einen Briefwechsel mit dem russischen Zaren ("Lieber Nicky!" – "Lieber Willy!") den Frieden zu wahren. Dieses Vorhaben scheiterte jedoch an den Bündnisverpflichtungen der beiden Länder. Am 1. August 1914 erklärte Deutschland Russland den Krieg. Nach dem deutschen Einmarsch in Belgien kämpfte auch Großbritannien gegen das Deutsche Reich.

Der Erste Weltkrieg führte dazu, dass sich das Leben der drei Monarchen dramatisch veränderte. Zar Nikolaus II. wurde im Zuge der Februar-Revolution 1917 zur Abdankung gezwungen und im Jahr darauf zusammen mit seiner Familie ermordet. So endete die 300-jährige Herrschaft der Romanow-Dynastie. Kaiser Wilhelm II. musste 1918 abdanken und machte so den Weg frei für die erste deutsche Republik. Einzig die britische Monarchie blieb bestehen – allerdings mit einer wichtigen Veränderung: König Georg V. legte 1917 alle deutschen Titel ab und benannte das Haus Sachsen-Coburg-Gotha in Windsor um – diesen Namen trägt das englische Königshaus noch heute.

Bei diesen Goldmünzen, die zu Lebzeiten der drei Monarchen geprägt wurden, und die wir Ihnen nun anbieten können, handelt es sich um echte Zeitdokumente, mit denen die Geschichte im wahrsten Sinne des Wortes greifbar wird. Münzensammler wissen dies zu schätzen. Deshalb sind diese bis über 120 Jahre alten Sammlerstücke heute so selten und nur noch schwer zu beschaffen. Sie können diese drei historischen Original-Goldmünzen von König Georg V., Kaiser Wilhelm II. und Zar Nikolaus II. einzeln bestellen. Wir empfehlen Ihnen aber: Sichern Sie sich am besten gleich das komplette Gold-Set "König, Kaiser, Zar – eine Familie im Krieg" zum vorteilhaften MDM-Set-Preis.

Hintergrund

Eine Kurzchronik des Ersten Weltkriegs

28. Juni 1914: In Sarajevo werden der österreichische Thronfolger Franz Ferdinand und seine Gemahlin von serbischen Nationalisten ermordet. Im Verlauf der folgenden Wochen verschärft sich der regionale Konflikt zur europäischen Krise.

28. Juli 1914: Kriegserklärung Österreich-Ungarns an Serbien. Es folgen die Erklärungen Deutschlands an Russland und an Frankreich. Nach dem deutschen Einmarsch in Belgien tritt Großbritannien dem Krieg aufseiten des russisch-französischen Bündnisses bei. Im Verlauf des Weltkriegs bleiben nur 17 Staaten auf Dauer neutral, darunter die Niederlande, Spanien und die Schweiz. Insgesamt werden zwischen 1914 und 1918 bei allen kriegführenden Staaten ca. 70 Millionen Männer mobil gemacht.

22. Februar 1915: Mit dem U-Boot-Krieg der Kriegsmarine macht sich Deutschland auch die USA zum Feind.

Anfang Juli 1915: Beginn des deutschen Angriffs auf Russland.

21. Februar 1916: Der deutsche Angriff auf die Festung Verdun (bis Juni) wird zum Inbegriff für die Grausamkeit dieses Krieges.

8. März 1917: In Russland bricht die Revolution aus, Zar Nikolaus dankt ab.

29. Oktober 1918: Große Teile der deutschen Hochseeflotte verweigern den Befehl zum Auslaufen. Über die Marinestandorte breitet sich vom 3. November an die Revolution aus.

9. November 1918: In Berlin ruft der Politiker Philipp Scheidemann vom Balkon des Reichstags die Republik aus. Kaiser Wilhelm II. geht ins niederländische Exil, wo er am 28. November seine Abdankungserklärung unterzeichnet.

11. November 1918: Waffenstillstand der Alliierten mit Deutschland.

Ihre Exemplare

König - Kaiser - Zar

Der britische König Georg V. (1865–1936)

Georg V. wurde am 3. Juni 1865 als zweiter Sohn des späteren Königs Edward VII. von Großbritannien und dessen Gemahlin Alexandra von Dänemark geboren. Nach dem Tod seines älteren Bruders 1892 wurde er offizieller Thronfolger und als solcher 1901 zum Prince of Wales ernannt. 1893 heiratete er die deutsch-englische Prinzessin Maria von Teck, mit der er sechs Kinder hatte. Von 1910 bis zu seinem Tod am 20. Januar 1936 war er König des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Irland (seit 1927 Nordirland) und Kaiser von Indien.

  • Nominal: ½ Sovereign
  • Ausgabejahr: 1911–1926
  • Erhaltung: "Sehr schön" (ss)
  • Material: Gold (916/1000)
  • Gewicht: 3,99 g
  • Durchmesser: 19 mm
Der britische König Georg V. (1865–1936)

 

Der deutsche Kaiser Wilhelm II. (1859–1941)

Wilhelm II. war der letzte deutsche Kaiser. Er wurde am 27. Januar 1859 in Berlin geboren. Sein Vater war Kronprinz Friedrich Wilhelm von Preußen, der 1888 als Kaiser Friedrich III. nur 99 Tage regierte. Seine Mutter war Prinzessin Victoria, die älteste Tochter der englischen Königin Victoria. Nach dem Tod seines Vaters bestieg Wilhelm II. im Jahr 1888 den deutschen Kaiserthron. Nach dem Ersten Weltkrieg musste der Monarch 1918 abdanken. Er ging ins niederländische Exil und starb am 4. Juni 1941 auf Schloss Doorn in der Nähe von Utrecht.

  • Nominal: 10 Mark
  • Ausgabejahr: 1890–1912
  • Erhaltung: "Sehr schön" (ss)
  • Material: Gold (900/1000)
  • Gewicht: 3,98 g
  • Durchmesser: 19,5 mm
Der deutsche Kaiser Wilhelm II. (1859–1941)

Der russische Zar Nikolaus II. (1868–1918)

Der am 18. Mai 1868 geborene Nikolaus wurde von seinem Vater nur unzureichend auf seine Rolle als zukünftiger Zar vorbereitet. Kurz nach dessen Tod heiratete er am 26. November 1894 Alix von Hessen-Darmstadt, eine Enkelin von Queen Victoria. Am 1. November 1894 wurde Nikolaus zum Zaren ernannt. 1917 musste er abdanken. Ein halbes Jahr nach der Oktoberrevolution wurde er 1918 von den Bolschewisten zusammen mit seiner Familie in Jekaterinburg im Ural erschossen. Die Gebeine der Zarenfamilie entdeckte man erst 1979.

  • Nominal: 5 Rubel
  • Ausgabejahr: 1897–1911
  • Erhaltung: "Sehr schön" (ss)
  • Material: Gold (900/1000)
  • Gewicht: 4,30 g
  • Durchmesser: 19 mm
Der russische Zar Nikolaus II. (1868–1918)
Zubehör

Hochwertiges Zubehör inklusive!

Zusätzlich zu den drei Original-Goldmünzen von König Georg V., Kaiser Wilhelm II. und Zar Nikolaus II. erhalten Sie ohne Berechnung:

✔ Eine edle Holz-Kassette zur stilvollen und sicheren Aufbewahrung!

✔ Ein Zertifikat, das Ihnen die Echtheit Ihrer historischen Sammlerstücke garantiert

Exklusives Zubehör inklusive!
 

Angaben zu den Münzen
Ausgabejahr: 1911–1926, 1890–1912, 1897–1911
Sammelgebiet: Historische Münzen
Ausgabeland: Großbritannien, Deutsches Reich, Russland
Material: Gold
Prägequalität/ Erhaltung: Sehr schön (ss)
Währung: Sovereign, Mark, Rubel
Maße: 19 mm, 19,5 mm, 19 mm
Gewicht: 3,99 g, 3,98 g, 4,30 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Fragen?
Die Goldmünzen "König, Kaiser, Zar – eine Familie im Krieg"
Die einzige 1/2-Sovereign-Goldmünze des britischen Königs Georg V.!
459,00 €
steuerfrei zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: 913850079
Bestand wird geprüft
 
Deutsches Reich/Preußen 10 Mark 1890-1912 Wilhelm II.
698,00 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: 635750086
Bestand wird geprüft
 
Die letzte 5-Rubel-Goldmünze des russischen Zaren Nikolaus II.!
619,00 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: 752300053
Bestand wird geprüft
 
Die Goldmünzen "König, Kaiser, Zar"!
1.590,00 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: 1097250112
Bestand wird geprüft
 
Ihr Preis:
Gesamtbetrag:
steuerfrei

  Versandkosten 200 0.0000 0.0 0

 
Produktinformationen drucken
11889