Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Der "Krügerrand" aus Süfafrika - hier abgebildet: Jahrgang 2017
  • Die Vorderseite der 1 Unze-Goldmünze "Krügerrand" aus Süfafrika - hier abgebildet: Jahrgang 2017
  • Die Rückseite der 1 Unze-Goldmünze "Krügerrand" aus Süfafrika
  • Die Vorderseite der 1/10 Unze-Goldmünze "Krügerrand" aus Süfafrika - hier abgebildet: Jahrgang 2017
  • Die Rückseite der 1/10 Unze-Goldmünze "Krügerrand" aus Süfafrika

"Gold Krügerrand" zum Sonderpreis - jetzt sparen!

Art.-Nr.: G_1042070144_1042880120#A

  • Aus reinem Gold (916,6/1000) geprägt!
  • Die bekannteste Anlagemünze der Welt!
  • In der Prägequalität Stempelglanz (st)!

ab 125,38 €

steuerfrei
zzgl. Versandkosten
Details

Der Krügerrand: wertstabile Anlagemünze

Der Krugerrand (zu Deutsch: Krügerrand) aus Südafrika ist die älteste und bekannteste Goldanlagemünze der Welt. Ihre Bezeichnung setzt sich zusammen aus dem Namen des südafrikanischen Politikers und Generals Paul Kruger und dem Rand, also der Währung Südafrikas. Der Name Rand leitet sich von der südafrikanischen Goldregion Witwatersrand ab – und tatsächlich stammt das meiste Gold, das für den Krügerrand genutzt wird, aus dieser Region.

Spitzenreiter unter den Anlagemünzen

Mit aktuell rund 30 Prozent Marktanteil unter den gehandelten Goldmünzen nimmt der Krügerrand die Spitzenposition unter den Anlagemünzen ein. Der Krügerrand ist ausschließlich in Gold, aber in verschiedenen Größen erhältlich.

Abweichende Zahlungsbedingungen:

Bitte beachten Sie, dass wir bei Anlagemünzen und -barren aus Sicherheitsgründen die Möglichkeiten der Zahlung auf Vorabüberweisung, Kreditkarte und Nachnahme beschränken müssen.

Abweichende Geschäftsbedingung bei Bestellungen von Waren, deren Preise auf dem Finanzmarkt Schwankungen unterliegen:

Gemäß § 312d Abs. 4 Nr. 6 BGB besteht auch für Verbraucher bei Anlagemünzen und -barren kein Widerrufsrecht, da der Fernabsatzvertrag die Lieferung von Waren zum Gegenstand hat, deren Preise auf dem Finanzmarkt Schwankungen unterliegen, auf die das Unternehmen keinen Einfluss hat und die innerhalb der Widerrufsfrist auftreten können.

 

Design

Das Design der Münze: Zusammensetzung, Abmessung und Gewicht

Das Münzbild des Krügerrand hat sich seit der ersten Prägung 1967 bis heute nicht verändert. Auf der Vorderseite ist der Namensgeber der Anlagemünze, Paul Kruger zu sehen, während auf der Rückseite das Nationaltier Südafrikas eingeprägt ist.

Die Vorderseite: Paul Kruger
Das Münzbild des Krügerrand hat sich seit der ersten Prägung 1967 bis heute nicht verändert. Auf der Vorderseite der Münze ist ein Portrait Paul Krugers (1825 – 1904) abgebildet, das mit dem Schriftzug „SUID AFRIKA“ und „SOUTH AFRICA“ überschrieben ist. Kruger, der auch liebevoll „Oom Paul“ genannt wurde, war ein burischer General und von 1882 bis 1902 Präsident der Südafrikanischen Republik. Kruger war der Sohn deutscher Einwanderer und ein großer Natur- und Tierfreund. Er gründete 1898 das Sabie-Schutzgebiet, aus dem 1926 der Kruger-Nationalpark entstand.

Die Rückseite: Das Nationaltier Südafrikas
Die Rückseite der Münze wird von einer Springbock-Antilope, dem Nationaltier Südafrikas, geziert. Links und rechts der Antilope ist das Prägejahr erkennbar. Oberhalb befindet sich der Schriftzug „KRUGERRAND“ und unten „FYNGOUD 1 OZ FINE GOLD“. Der Rand der Münze ist geriffelt: Bei normaler Prägequalität sind es 180 Kerben, während die Qualität Polierte Platte auf 240 Kerben kommt.

Kupfer für die Widerstandsfähigkeit
Der Feingehalt des Krügerrand beträgt 916,7/1000. Ursprünglich nur als 1oz Münze geprägt, gibt es seit 1980 auch die Stückelungen ½ Unze, ¼ Unze und ein Zehntel Unze. Um die Münze widerstandsfähiger zu machen, werden die 916,67 Anteile Feingold mit 83,33 Anteilen Kupfer legiert, sodass das Raugewicht des Krugerrand höher ist als sein Feingewicht. Durch die Legierung entstehen Anlagemünzen in einem warmen 22 Karat Rotgold-Ton, die nicht nur attraktiv aussehen, sondern auch relativ kratzfest und robust sind.


Begehrte Münze ohne Nennwert
Theoretisch ist der Krügerrand ein offizielles Zahlungsmittel in Südafrika, wird aber als solches nicht genutzt. Das liegt unter anderem daran, dass es keinen aufgeprägten Nennwert gibt denn dieser wird an jedem Werktag neu festgesetzt. Grundlage dafür bildet der jeweils aktuelle Goldpreis. 

Geschichte

Die Geschichte des Krügerrand

Der Krügerrand ist jünger als man vielleicht denken mag. Dennoch hat er bereits eine bewegte Geschichte hinter sich – und wie bei allen guten Geschichten gibt es auch hier ein Happy End.

Erste Krugerrand-Münze 1967
Der erste Krügerrand wurde am 3. Juli 1967 von der South African Mint Company in Pretoria geprägt. Bis heute stellt die Rand Refinery die Rohlinge und kümmert sich auch um die Vermarktung der Münzen. Hier wird mehrmals täglich Gold angeliefert, das dann geschmolzen und veredelt wird. Ausschließlich die Rand Refinery ist berechtigt, die zur Prägung des Krügerrand nötigen Rohlinge herzustellen.

Boykott des Krugerrand durch USA und EG
In den ersten Jahren war die Auflage des Krügerrand noch überschaubar: 30.000 bis 50.000 Stück (Unzen) wurden jährlich geprägt. In den nächsten Jahren vervielfachte sich die Auflage bis zu einer Spitzenauflage von 6 Millionen Stück im Jahr 1976. Als die USA und die Europäischen Gemeinschaften aufgrund der Apartheid in Südafrika 1986 ein Einfuhrverbot für den Krugerrand verhängten, gingen die Produktionszahlen drastisch zurück. So sank die Auflage der 1 oz-Münze von 2.049.689 Stück im Jahr 1984 auf 99.798 Stück im Jahr 1987.

Wieder auf Rekordkurs
Erholen konnte sich die Anlagemünze erst, als 1999 die Sanktion gegen Südafrika aufgehoben und der Krügerrand wieder eingeführt werden durfte. Seitdem steigen die Auflagenzahlen wieder an. Heute kann die weltweit gehandelte Münze langsam wieder an alte Erfolge anknüpfen, sodass sie zu Recht als sichere Anlagemünze oder Anlagegold bezeichnet werden kann.

Bei Sammlern beliebt
Bei einigen Sammlern stehen Krügerrand Münzen aus den Jahren des Boykotts besonders hoch im Kurs. Zwar haben die vielen Stationen, durch die Münzen seit den 1960er Jahren gegangen sind, ihre Spuren auf den Münzen hinterlassen, doch macht die geringe Auflage, in der sie geprägt wurden, diese Stücke zu etwas ganz Besonderem.

Wertentwicklung

Die Wertentwicklung des Krügerrand

Wie bei allen Anlagemünzen ist auch der Wert des Krügerrand gewissen Schwankungen unterworfen. Der hohe Anteil an Gold, der den Krügerrand auszeichnet, sorgt jedoch dafür, dass der Wert der Münze überdurchschnittlich stabil bleibt.

Krügerrand als sichere, langfristige Anlage
Diese Sicherheit ist ebenso verantwortlich für die Beliebtheit der Münze wie der günstige Preis: Nur 5 Prozent Aufschlag auf den Materialpreis müssen gezahlt werden, wenn man den Krügerrand kaufen möchte. Selbst während vergangener Finanzkrisen war der Goldpreis im Vergleich immer recht stabil. Damit bietet der Kauf von Anlagegold einen hervorragenden Schutz gegen Inflation und Bankenkrisen. Wer also eine langfristige Investition tätigen möchte, ist mit dem Kauf von Krügerrand-Münzen gut beraten. Einige Experten raten sogar dazu, bis zu 10 Prozent des Vermögens in Gold anzulegen um sein Depot langfristig krisenfest zu machen.

Das ist der Krügerrand wert
Der Krügerrand Kurs ist Schwankungen unterworfen, da er unmittelbar vom aktuellen Goldpreis abhängt. Wer Krügerrand kaufen oder verkaufen möchte, sollte sich also immer erst über die Entwicklung des Goldpreises informieren. Aktuell liegt der Krügerrand Preis für die 1 oz-Münze bei  etwa 1.065 USD (Stand: 15. Juni 2015).

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: gemischte Jahrgänge
Ausgabeland: Südafrika
Material: Gold (916,6/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: Stempelglanz (st)
Prägestätte: South African Mint
Währung: Rand
Bewertung(en):
(9)
  • Ausgabeanlass und Motiv
  • Zubehör
  • Produktinformation
Empfehlungen:

8 von 9 Kunden würden diesen Artikel einem Bekannten empfehlen.

 
Live Chat
Bitte wählen Sie:
1/10 Unze "Gold Krügerrand" aus Südafrika - gemischte Jahrgänge
statt 137,92 €
125,38 €
steuerfrei zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: 1042070144#A
Bestand wird geprüft
 
1/10 Unze Gold Krügerrand aus Südafrika - 2017
statt 138,33 €
125,75 €
steuerfrei zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: 1314560103#A
Bestand wird geprüft
 
1/4 Unze Gold Krügerrand aus Südafrika - 2017
statt 333,95 €
303,59 €
steuerfrei zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: 1314550104#A
Bestand wird geprüft
 
1 Unze "Gold Krügerrand" aus Südafrika - gemischte Jahrgänge
statt 1.226,32 €
1.114,84 €
steuerfrei zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: 1042880120#T3
Bestand wird geprüft
 
1 Unze "Gold Krügerrand" aus Südafrika - 2017
statt 1.239,69 €
1.126,99 €
steuerfrei zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: 1314530106#A
Bestand wird geprüft
 
Südafrika Krügerrand 1967 vz/st
1.990,00 €
steuerfrei zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: 1022260301
Bestand wird geprüft
 
1/50 Unze Krügerrand "50 Jahre Krügerrand"
50,00 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: 1321030256
Bestand wird geprüft
 
 Die neue deutsche 20-Euro-Gold-Gedenkmünze "Heimische Vögel - Pirol" 2017!
399,00 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: 1312620214
Bestand wird geprüft
 
Die Gold-Mark 2001 mit dem Prägezeichen A!
715,00 €
steuerfrei zzgl. Versandkosten
Art.-Nr.: 182760280#p1
Bestand wird geprüft
 
Ihr Preis:
Gesamtbetrag:
steuerfrei

  Versandkosten 200 0.0000 0.0 0

* Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit, kann das Produkt max. 10 Mal pro Haushalt bestellt werden.
** Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit, kann das Produkt max. 1 Mal pro Haushalt bestellt werden.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.
 
Produktinformationen drucken
36321