Einzelangebot

Deutsches Reich/Baden 10 Mark 1890-1901 Friedrich I.

  • Sehr selten!
  • Eine über 120 Jahre altes Original-Goldmünze!
  • Aus massivem Gold (900/1000)!
1.090,00 €
inkl. 19% MwSt.
1

Des Kaisers Schwiegersohn in edlem Gold!

Friedrich I. regierte Baden ab dem Jahr 1852 – zunächst als Vertreter für seinen kranken Bruder Ludwig – und schließlich ab 1856 als Großherzog.

Baden war damals stark an Preußen gebunden. Dass Friedrich I. mit Prinzessin Luise eine Preußin heiratete, passte daher auch politisch ins Konzept. Er und sein Schwiegervater, Kaiser Wilhelm I., schätzten sich sehr, auch wenn sie nicht immer einer Meinung waren. In Wilhelm allein liege die Möglichkeit einer Rettung vor dem Untergang Deutschlands, schrieb Friedrich schon 1854. So unterstützte er die Gründung des Deutschen Kaiserreichs 1871 mit Nachdruck.

Insgesamt acht Jahre lang prägte die traditionsreiche Münzprägestätte Karlsruhe diese 10-Mark-Goldmünze mit seinem Bildnis: erstmals 1890 und letztmals im Jahr 1901.

Angaben zu der Münze
Art.-Nr.845460120
Ausgabejahr1890 – 1901
AusgabelandDeutsches Reich / Baden
MaterialGold (900/1000)
Prägequalität / Erhaltungsehr schön
Nennwert10 Mark
Maße19,5 mm
Gewicht3,9 g
Unsere Empfehlungen
1 / 7
MDM-Newsletter
Aktuelle Informationen, exklusive Angebote, Sonderaktionen und vieles mehr!
Ich willige jederzeit widerruflich ein, von MDM über interessante Angebote, Sonderaktionen und Gewinnspiele rund um das Münzsammeln bei MDM per E-Mail informiert zu werden. Mit dem Klick auf „Jetzt anmelden“ stimmen Sie zu, dass wir Ihre Informationen im Rahmen unserer Datenschutzbestimmungen verarbeiten. Sie können sich jeder Zeit über den Newsletter abmelden.