Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Die 10-Mark-Goldmünze von Großherzog Friedrich I.
  • Die Vorderseite des 10-Mark-Goldstücks von Friedrich I.
  • Die Rückseite des 10-Mark-Goldstücks von Friedrich I.

Deutsches Reich/Baden 10 Mark 1890-1901 Friedrich I.

Art.-Nr.: 845460120

  • Sehr selten!
  • Eine über 120 Jahre alte Original-Goldmünze!
  • Aus massivem Gold (900/1000)!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
899,00 €
inkl. 19% MwSt. Kostenloser Versand
899,00 €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Des Kaisers Schwiegersohn in edlem Gold!

Friedrich I. regierte Baden ab dem Jahr 1852 – zunächst als Vertreter für seinen kranken Bruder Ludwig – und schließlich ab 1856 als Großherzog.

Baden war damals stark an Preußen gebunden. Dass Friedrich I. mit Prinzessin Luise eine Preußin heiratete, passte daher auch politisch ins Konzept. Er und sein Schwiegervater, Kaiser Wilhelm I., schätzten sich sehr, auch wenn sie nicht immer einer Meinung waren. In Wilhelm allein liege die Möglichkeit einer Rettung vor dem Untergang Deutschlands, schrieb Friedrich schon 1854. So unterstützte er die Gründung des Deutschen Kaiserreichs 1871 mit Nachdruck.

Insgesamt acht Jahre lang prägte die traditionsreiche Münzprägestätte Karlsruhe diese 10-Mark-Goldmünze mit seinem Bildnis: erstmals 1890 und letztmals im Jahr 1901.

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 1890-1901
Ausgabeland: Deutsches Reich/Baden
Material: Gold (900/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: "sehr schön" (ss)
Währung: Mark
Durchmesser: 19,5 mm
Gewicht: 3,98 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Produktinformationen drucken
10734