Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Die Goldprägung "Luchs – gemäßigte Zone"
  • Die Vorderseite der Goldprägung "Luchs – gemäßigte Zone"
  • Die Rückseite der Goldprägung "Luchs – gemäßigte Zone"
  • Sie erhalten zu jeder Ausgabe ein Echtheits-Zertifikat mit interessanten Hintergrundinformationen

Die Gold-Gedenkprägung „Luchs – gemäßigte Zone“ mit grünem Farbring

Art.-Nr.: 1354210114

  • Reinstes Gold (999/1000)!
  • Höchste Prägequalität Polierte Platte!
  • Nur 5.000 Exemplare weltweit!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
104,90 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
104,90 €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Sichern Sie sich die streng limitierte Gedenkprägung „Luchs – gemäßigte Zone“ aus reinstem Feingold (999/1000) mit grünem Farbring!

Gehen Sie auf numismatische Weltreise und erleben Sie die sensationelle Vielfalt von Flora und Fauna sowie die Klimazonen unserer Erde. Von West- und Mitteleuropa, dem mittleren Nordamerika und Mittelasien auf der Nordhalbkugel bis Neuseeland, Südost-Australien, Südafrika und -amerika auf der Südhalbkugel: Diese Gedenkprägung aus reinstem Feingold (999/1000) und in der höchsten Prägequalität Polierte Platte entführt Sie in eine der faszinierendsten Klimazonen unseres Planeten – die gemäßigte Zone.

Klimatisch ist dieses Gebiet zwischen dem 40. und 60. Breitengrad, zu dem auch Deutschland gehört, gekennzeichnet durch ausgeprägte Jahreszeiten – mit mehr oder weniger großen Temperaturschwankungen und ganzjährigem Niederschlag bzw. relativer Trockenheit. Bedingt durch die Aufteilung der Kontinente ist hier ein Ozeanisches, Kontinental- oder Übergangsklima möglich. Aufgrund einer jährlichen Mitteltemperatur zwischen 7 °C und 12 °C ist die gemäßigte Zone geprägt von einer zumeist vielfältigen Vegetation und großem Artenreichtum.

Zu den typischen Vertretern der faszinierenden Tierwelt der gemäßigten Zone gehört zweifelsohne der Luchs. Die auch „Pinselohr“ genannte Großkatze ist nach Braunbär und Wolf das größte in Europa heimische Landraubtier und war vor der Verfolgung durch den Menschen einst in Westeuropa weit verbreitet. Heute leben wieder einzelne Exemplare in einigen deutschen Mittelgebirgen, u. a. im Harz.

Das kunstvoll und filigran gefertigte Motiv dieser Goldprägung würdigt den Luchs und seine Heimat, die gemäßigte Zone, auf äußerst glanzvolle Weise. Analog zur entsprechenden – im Jahr 2019 erscheinenden – 5-Euro-Münze der Serie „Klimazonen der Erde“ ist diese streng limitierte Gedenkprägung – nur 5.000 Exemplare weltweit! – mit einem grünen Farbring versehen. Die Farbe repräsentiert wie bei den deutschen 5-Euro-Münzen die jeweilige Klimazone.

Angaben zu der Münze
Motiv: Luchs – gemäßigte Zone
Auflage: nur 5.000 Exemplare
Material: Gold (999/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: Polierte Platte (PP)
Maße: 13,92 mm
Gewicht: 0,5 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Produktinformationen drucken
51612