Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Die Gedenkmünzen "Déjeuner sur l'herbe"
  • Dies ist die Vorderseite der Gold-Gedenkmünze "Déjeuner sur l'herbe"
  • Dies ist die Rückseite der Gold-Gedenkmünze "Déjeuner sur l'herbe"
  • Dies ist die Vorderseite der Silber-Gedenkmünze "Déjeuner sur l'herbe"
  • Dies ist die Rückseite der Silber-Gedenkmünze "Déjeuner sur l'herbe"

Frankreich 2017 Gedenkmünzen "Déjeuner sur l'herbe"

Art.-Nr.: G_21965_21966

  • Teil der französischen Gedenkmünz-Serie "Meisterwerke der Museen"!
  • Aus reinstem Feingold (999 /1000) und reinem Silber (900 /1000)!
  • In der höchsten Prägequalität "Polierte Platte"!
Details

Ein Stück französische Kunst und Kultur: "Déjeuner sur l'herbe"

Die Monnaie de Paris startet 2017 eine neue Serie an offiziellen Euro-Gedenkmünzen zum Erinnern und Feiern der Meisterwerke in Ihren Museen. Diese Ausgabe "Déjeuner sur l'herbe" widmet sich einem Gemälde des französischen Malers Edouard Manet (1832-1883). Er war ein Vorläufer der modernen Malerei und hat die akademischen Konventionen in Frage gestellt. Im Jahre 1862 stellte Manet eine immense Leinwand vor: die "Déjeuner sur l'herbe". Die Zeichnung zeigte eine nackte Frau von zwei gekleideten Männern umgeben, die alle auf dem Gras in einer ländlichen Umgebung sitzen. 

Die Vorderseite präsentiert Edouard Manets berühmtes Stück "Le déjeuner sur l'herbe". Dieses Bild wurde 1863 realisiert und wird in dem Orsay Museum in Paris ausgestellt. Die Szene dieses ländlichen Mittagessens kommt zum Leben, indem die Gestaltung über den Rahmen hinaus fortgeführt wurde. Wir sehen auf dem unteren Teil der Vorderseite den Stempel "Chefs d'œuvre des musées" zu Deutsch "Meistwerke der Museen". Damit identifizieren sich alle Ausgaben dieser neuen Serie. Im oberen Rahmen findet sich der Titel des Meisterwerkes wieder.
Auf der Motiv-Rückseite der Münze sind mehrere Ansichten von vielen großen französischen Museen abgebildet. Oben links auf dem Motiv ist das Museum "d'Orsay" zu sehen, erkennbar an seiner unverwechselbaren Uhr. Daneben dargestellt, ist der Blick auf die Fassade des "Louvre", aus dem Napoleon Hof gesehen. Unter diesen beiden Elementen, steht das Hôtel "Salé", welches das "Picasso" Museum beherbergt. Auf dem unteren Teil der Rückseite ist außerdem ein Blick auf die Fassade des "Rodin" Museum. Darüber ragt die "Pompidou" Treppe im Zentrum der Münze. Der Nennwert und die Worte "République Française" stehen ebenfalls auf der Rückseite.

Sichern Sie sich die Ausgaben dieser aufregenden und spannenden Münzserie. Verfolgen Sie die Geschichte hinter einzigartigen Kunstwerken und bewahren Sie sich ein Stück Kultur in Form dieser Münzen. Die Auflagen sind stark limitiert.

Angaben zu den Münzen
Auflage: 5.000
500
Ausgabejahr: 2017
Ausgabeland: Frankreich
Material: Silber (900/1000)
Gold (999/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: Polierte Platte (PP)
Prägestätte: Monnaie de Paris
Währung: Euro
Durchmesser: 37,00 mm
22,00 mm
Gewicht: 22,20 g
7,78 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Live Chat
Bitte wählen Sie:
Frankreich 2017 Silber-Gedenkmünze "Déjeuner sur l'herbe", PP
Art.-Nr.: 21966/001
Bestand wird geprüft
 
Frankreich 2017 1/4 Unze Gold-Gedenkmünze "Déjeuner sur l'herbe", PP
Art.-Nr.: 21965/001
Bestand wird geprüft
 

  Versandkosten 200 0.0000 0.0 0

 
Produktinformationen drucken
48851