• Die letzte Silbermark des Deutschen Kaiserreiches Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite der letzten Silbermark des Deutschen Kaiserreiches Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite der letzten Silbermark des Deutschen Kaiserreiches Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

Deutsches Kaiserreich 1 Mark 1891-1916

Art.-Nr.: 354860215#t1

  • Aus massivem Silber (900/1000)!
  • Über 100 Jahre alte Münze!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
18,95 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
18,95 
inkl. 19% MwSt.
Details

Eine Silbermark des Deutschen Kaiserreichs

1871 wurde die Mark als Dezimalwährung im Wert eines Drittels des vorhergehenden Vereinstalers eingeführt. Nach einer Übergangszeit löste die Mark 9. Juli 1873 als erstes gesamtdeutsches Zahlungsmittel die Währung der einzelnen Länder ab. Das System war unter den Kleinmünzen (1, 2, 5, 10, 20, 25 und 50 Pfennig sowie ½ und 1 Mark) einheitlich: auf der einen Seite das Nominal, auf der anderen der Reichsadler. Die größeren Nominale wurden weiterhin länderindividuell gestaltet.

Diese 1-Mark-Silbermünze wurde von 1891 bis 1916 geprägt. Sie stellt die zweite und letzte Variante der 1-Mark-Münzen des Kaiserreichs dar. Es handelt sich um ein echtes Geldstück aus der Zeit Kaiser Wilhelms II. Gebrauchsspuren an der Münze sind möglich, da es sich um ein Original handelt, das im alltäglichen Zahlungsverkehr verwendet wurde. Geliefert wird Ihre Münze in einem schützenden Etui und inklusive Echtheits-Zertifikat.

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 1891-1916
Ausgabeland: Deutsches Kaiserreich
Material: Silber (900/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: Sehr schön
Nennwert: 1 Mark
Maße: 24 mm
Gewicht: 5,5 g
Motiv: Wert im Kranz, Reichsadler
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Ihre Vorteile
  • Aus massivem Silber (900/1000)!
  • Über 100 Jahre alte Münze!
18,95 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
18,95 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
83253
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch