Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Die Original-Silbermünze von König Philipp II. von Makedonien
  • Die Vorderseite der Original-Silbermünze von König Philipp II. von Makedonien
  • Die Rückseite der Original-Silbermünze von König Philipp II. von Makedonien
Einzelangebot

Antike Original-Silbermünze von König Philipp II. von Makedonien!

Art.-Nr.: 809230287

  • Echtes Silber der Antike!
  • Extrem seltenes und begehrtes Original!
  • Vor fast 2400 Jahren einzeln von Hand geschlagenes Unikat!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
1.590,00 €
inkl. 19% MwSt. Kostenloser Versand
1.590,00 €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Echte antike Silbermünze des makedonischen Königs Philipp II.

In der Antike war Makedonien ein stolzes und mächtiges Königreich. Und es war das Heimatland von Alexander dem Großen, einem der berühmtesten Herrscher der Geschichte. Die Grundlage für Alexanders Siegeszüge schuf bereits sein Vater: König Philipp II. (382–336 v. Chr.) organisierte das makedonische Militär neu und konnte seine Macht nach dem Triumph in der Schlacht von Chaironeia auf Griechenland ausdehnen. 337 v. Chr. übernahm er die Führung im Korinthischen Bund, mit dessen Hilfe er einen großen Feldzug gegen die Perser plante. Dazu kam es allerdings nicht mehr, denn nur ein Jahr später wurde König Philipp II. ermordet.

Es gab Gerüchte, es sei ein Komplott gewesen, an dem auch seine frühere Ehefrau Olympias und ihr gemeinsamer Sohn Alexander beteiligt waren. Ironischerweise setzte eben dieser die Eroberungspläne seines Vaters in die Tat um und vollendete damit dessen Lebenswerk.

Auf der Vorderseite dieser Tetradrachme ist nicht der Herrscher selbst zu sehen, sondern der Kopf des Göttervaters Zeus mit Lorbeerkranz. Die Rückseiten-Darstellung – ein reitender Jüngling mit Palmzweig – berichtete von einem wichtigen Erfolg seiner Regentschaft: dem Sieg eines makedonischen Reiters bei den Olympischen Spielen. Daher gilt dieses Silberstück auch als eine der ersten Olympia-Münzen überhaupt!

Jedes Exemplar ist zudem ein echtes Unikat, das vor fast 2400 Jahren einzeln von Hand geschlagen wurde.

Perfekt abgerundet wird Ihre kostbare Lieferung mit dem dazugehörigen Echtheits-Zertifikat und einem edlen Etui.

Jede Münze ist ein Unikat und kann daher von der abgebildeten Münze abweichen.

Angaben zu der Münze
Sammelgebiet: 359–336 v. Chr.
Ausgabeland: Griechenland
Prägequalität/ Erhaltung: sehr schön (ss)
Währung: Tetadrachme
Maße: ca. 25,00 mm
Gewicht: 15,00 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Produktinformationen drucken
20670