Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Ihre Startlieferung "Markgraf Karl Wilhelm von Baden-Durlach"
  • Die Vorderseite Ihrer Startlieferung "Markgraf Karl Wilhelm von Baden-Durlach"
  • Die gemeinsame Rückseite der Gedenkprägungen
  • Die Gedenkprägung "Botanischer Garten"
  • Die Gedenkprägung "Heinrich Hertz"
  • Die Gedenkprägung "Carl Benz"
  • Der illustrierte Folder zur Aufbewahrung Ihrer Sammlung
  • Das Echtheits-Zertifikat garantiert die hohe Qualität jeder einzelnen Prägung!

Die einzigen offiziellen Silber-Gedenkprägungen zum Stadtjubiläum "300 Jahre Karlsruhe" in echtem Silber!

Art.-Nr.: 14836/003

  • Echtes Silber (333/1000)!
  • Höchste Qualität Spiegelglanz!
  • Meisterhafte und detailgetreue Gestaltung und Gravur der Motive!
statt 46,95 €
19,95 €
Sie sparen 27,- €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit, kann das Produkt max. 1 Mal pro Haushalt bestellt werden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.
Ihre Kollektion

Die einzigen offiziellen Silber-Gedenkprägungen zum Stadtjubiläum der Gründung Karlsruhes im Jahr 1715!

Im Jahr 2015 feiert Karlsruhe das 300-jährige Jubiläum seiner Gründung. Am 17. Juni 1715 wurde die drittgrößte Stadt Baden-Württembergs im Rahmen der Grundsteinlegung des Residenzschlosses erstmals urkundlich erwähnt. Der Legende zufolge war dem damaligen Markgrafen Karl Wilhelm von Baden-Durlach die Idee zur Stadtgründung im Traum erschienen, als er sich während eines Spaziergangs unter einem Baum ausruhte. Im Traum sah er eine Stadt vor sich – mit einem prächtigen Schloss – zu dem alle Straßen hinführten und deren Grundriss einem offenen Fächer glich.

So begann – wenigstens der Legende nach – die Geschichte der Fächerstadt Karlsruhe. Der Markgraf ließ sein Schloss als Mittelpunkt einer Gesamtanlage entstehen, von dem die Straßen wie die Strahlen der Sonne ausgingen. Bereits zwei Jahre nach der Grundsteinlegung fand die erste Audienz im Schloss statt, das fortan das Zentrum seiner Stadt und seines Herrschaftsbereiches darstellen sollte.

Einzigartige Dokumente zum Stadtjubiläum — Offizielle Gedenkausgaben aus echtem Silber!

Exklusiv werden in den Staatlichen Münzen Baden Württemberg – Münzstätte Karlsruhe – die offiziellen Gedenkausgaben zur 300-Jahrfeier der Stadt geprägt. In der höchsten Prägequalität Spiegelglanz und edlem Silber dokumentieren diese erlesenen Gedenkprägungen die Geschichte und Gegenwart Karlsruhes auf anspruchsvollste Weise. Mit der Erstausgabe "Markgraf Karl Wilhelm von Baden-Durlach" können Sie sich jetzt auch das Anrecht auf weitere Silber-Gedenkprägungen zum Stadt-Jubiläum sichern. Die Jubiläums-Kollektion "300 Jahre Karlsruhe – Stadtjubiläum 2015" ist streng limitiert und wird nur 5.000 Mal komplett ausgegeben.

300 Jahre Karlsruhe - Kollektion

Weitere Silber-Gedenkausgaben zum Stadtjubiläum "300 Jahre Karlsruhe"

Auch die weiteren Gedenkausgaben zum Stadtjubiläum überzeugen durch exzellente Qualitätsmerkmale. Dazu gehören vor allem die brillant gestalteten Motive, die höchste Prägequalität Spiegelglanz und das edle Silber (333/1000).

Mit der einzeln nummerierten und persönlich auf Ihren Namen ausgestellten Besitzurkunde garantieren Ihnen der Leiter der Staatlichen Münzen Baden-Württemberg und der Oberbürgermeister der Stadt Karlsruhe die strenge Limitierung auf nur 5.000 komplette Jubiläums-Kollektionen "300 Jahre Karlsruhe – Stadtjubiläum 2015".

Das Zubehör

"300 Jahre Karlsruhe" - Die einzigen offiziellen Ausgaben zum Jubiläum

Anlässlich des 300. Stadtgeburtstages im Jahr 2015 haben die Stadt Karlsruhe und die Staatlichen Münzen Baden-Württemberg beschlossen, dieses Ereignis mit hochwertigen Silber-Gedenkprägungen zu würdigen.

Mit der Sonderausgabe "Markgraf Karl Wilhelm von Baden-Durlach" können Sie dabei sein. Gleichzeitig sichern Sie sich Ihr Anrecht auf weitere Gedenkprägungen zum Karlsruher Stadtjubiläum. Die besonderen Merkmale sind:

  • Alle Prägungen aus edlem Silber (333/1000)

  • Höchste Prägequalität Spiegelglanz

  • Weltweit strenge Limitierung auf insgesamt nur 5.000 komplette Kollektionen

  • Hochwertige Ausstattung und erlesenes Zubehör gratis

300 Jahre Karlsruhe - Zubehör

Ihre Vorteile

Ihre Vorteile auf einen Blick

1. Günstiger Anforderungs-Preis!

Die MDM Deutsche Münze garantiert für die erste Gedenkausgabe "Markgraf Karl Wilhelm von Baden-Durlach" den günstigen Zuteilungs-Preis von nur 19,95 € (statt regulär 46,95 €).

2. Höchste Prägequalität – einzeln geprüft!

Alle Gedenkausgaben "300 Jahre Karlsruhe" werden aus echtem Silber (333/1000) und in der höchsten Prägequalität Spiegelglanz exklusiv in den Staatlichen Münzen Baden-Württemberg – Münzstätte Karlsruhe – geprägt. Sie unterliegen den strengsten Qualitätskontrollen.

3. Strenge Auflagen-Limitierung!

Die Limitierung auf nur 5.000 komplette Jubiläums-Kollektionen lässt erwarten, dass mehr Bestellungen eingehen als Kollektionen ausgegeben werden. Daher werden die Bestellungen streng in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet.

4. Sammeln ohne Risiko!

Mit Zuteilung der Sonderausgabe sichern Sie sich das Bezugsrecht auf weitere Ausgaben "300 Jahre Karlsruhe". Sie werden Ihnen unverbindlich etwa alle 4 Wochen unverbindlich für 14 Tage zur Ansicht vorgelegt. Innerhalb dieser Zeit können sie garantiert zurückgegeben werden. Sie gehen keinerlei Risiko ein!

Angaben zur Startlieferung
Material: Silber (333/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: Spiegelglanz
Prägestätte: Münzstätte Karlsruhe
Durchmesser: 36 mm
Gewicht: 14,66 g
Bewertung(en):
 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Produktinformationen drucken
36042