Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Die deutsche 10-Euro-Silber-Gedenkmünze "Frauenfußball-WM 2011"!
  • Die Vorderseite der deutschen 10-Euro-Silber-Gedenkmünze "Frauenfußball-WM 2011"!
  • Die Rückseite
  • Die deutsche 10-Euro-Silber-Gedenkmünze "Frauenfußball-WM 2011"!
  • Die Vorderseite der deutschen 10-Euro-Silber-Gedenkmünze "Frauenfußball-WM 2011"!
  • Die Rückseite
  • Das Echtheits-Zertifikat zu Ihrer Silbermünze.

Die deutsche 10 Euro Gedenkmünze "Frauenfußball-WM 2011"!

Art.-Nr.: K_1128610110_1128620119

  • Nur noch in "Polierte Platte“ (PP) aus wertvollem Silber!
  • Riesige Nachfrage
35,00 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 

6,95 € Versandkosten6.952000.0000

6,95 € Versandkosten6.952000.0000

Produktdetails

Die deutsche 10-Euro-Gedenkmünze "Frauenfußball-WM 2011 in Deutschland"

Die Frauenfußball-WM in unserem Land ist Thema der dritten offiziellen 10-Euro-Gedenkmünze des Jahres 2011. Den Wettbewerb für das Motiv "Frauenfußball-WM 2011 in Deutschland" konnte Alina Hoyer aus Berlin für sich entscheiden. Der Siegerentwurf zeigt als Hauptmotiv eine Fußballspielerin beim Schuss ins Zentrum, die sowohl spielerische Eleganz als auch Dynamik ausstrahlt“, urteilte die Fachjury.

Geheimer Münzcode

Die offizielle deutsche 10-Euro-Gedenkmünze „Frauenfußball-WM in Deutschland“ wurde in allen fünf deutschen Prägestätten geprägt. Allerdings ist nirgends der Buchstabe der jeweiligen Prägestätte zu sehen. Um dennoch die einzelnen Herstellungsorte zuordnen zu können, wurde auf dem Rand ein „Geheimcode“ in Form jeweils leicht veränderter „S“-Buchstaben eingebaut, die in der fast schon poetischen Randschrift „DIE ZUKUNFT DES FUSSBALLS IST WEIBLICH“ fünf Mal vorkommen.

Seit die deutschen 10-Euro-Gedenkmünzen in Normalprägung aus Kupfer-Nickel sind, hat ein Ansturm auf die Ausgaben in "Polierte Platte (PP) eingesetzt. Es sind jetzt die einzigen Silbermünzen-Neuausgaben der Bundesrepublik Deutschland. Ihr Wert ist dadurch dramatisch gestiegen. Bei MDM können Sie sich Ihr Exemplar noch sichern!

Die Inschrift „Silber 625“ als neues Unterscheidungsmerkmal

Erkennbar sind die beiden unterschiedlichen Versionen der neuen Generation auf den ersten Blick. Ab der 10-Euro-Gedenkmünze „125 Jahre Automobil“ ist auch für weniger erfahrene Sammler die Normalprägung in Stempelglanz von der Münze in Polierte Platte sofort unterscheidbar. Auf den Wertseiten der deutschen 10-Euro-Gedenkmünzen in "Polierte Platte" (PP) ist seit Juni 2011 die Punze „Silber 625“ zu finden. Die Normalprägung in Kupfer-Nickel dagegen weist keinen derartigen Stempel auf, der auf die Metall-Legierung hindeutet.

Hintergrund

Die offizielle 10-Euro-Silber-Gedenkmünze "Frauenfußball-WM 2011 in Deutschland"!

Die Frauenfußball-WM in unserem Land ist Thema der dritten offiziellen 10-Euro-Silber-Gedenkmünze des Jahres 2011.

Der Entwurf stammt von der Künstlerin Alina Hoyer aus Berlin. In der Begründung der Jury für die Entscheidung heißt es:

"Im Zentrum der Bildseite steht eine Fußballspielerin in einer Spielsituation, die sowohl spielerische Eleganz, als auch Dynamik ausstrahlt. Die gut herausgearbeitete Bewegung der Spielerin überzeugt auch in der Detaillierung der Sportbekleidung. Die dezente Weltkugel im Hintergrund ist eindeutiger Hinweis auf die Weltmeisterschaft und ihre weltweite Bedeutung. Die Bildseite ist grafisch klar gestaltet und die Motive Spielerin mit Ball und Weltkugel sind plastisch gut aus dem Münzgrund herausgearbeitet. Die Auswahl der zeitgemäßen Schrift ergänzt das klare Gesamtbild. Die Wertseite entspricht in ihren Proportionen und der klaren grafischen Gestaltung der Bildseite. Der Adler nimmt in seiner Form und der Gestaltung der Schwingen das Motiv der Weltkugel wieder auf."

Die Randschrift: Der glatte Münzrand enthält in vertiefter Prägung die Inschrift:

- DIE ZUKUNFT DES FUSSBALLS IST WEIBLICH -

Erstausgabe: Die Silber-Gedenkmünze in "Polierte Platte" (PP) wurde am 9. Juni 2011 ausgegeben.

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 2011
Sammelgebiet: Deutsche Gedenkmünzen
Ausgabeland: Deutschland
Prägequalität/ Erhaltung: "Stempelglanz" (st)
Prägestätte: Staatliche Deutsche Prägestätten
Währung: Euro
Durchmesser: 32,5 mm
Gewicht: 14,00 g
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Ausgabejahr: 2011
Sammelgebiet: Deutsche Gedenkmünzen
Ausgabeland: Deutschland
Material: Silber (625/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: "Polierte Platte" (PP)
Prägestätte: Staatliche Deutsche Prägestätten
Währung: Euro
Durchmesser: 32,5 mm
Gewicht: 16,00 g
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Fragen?
Produktinformationen drucken
5443