Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Die 20-Mark-Goldmünze "König Johann" aus Sachsen
  • Die Vorderseite der 20-Mark-Goldmünze "König Johann" aus Sachsen
  • Die Rückseite der 20-Mark-Goldmünze "König Johann" aus Sachsen

Die erste 20 Mark Goldmünze aus Sachsen

Art.-Nr.: 846300044#p1

  • Nur ein Jahr geprägt!
  • Über 140 Jahre altes Original!
  • Äußerst seltenes Goldstück aus der Kaiserzeit!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
1.452,00 €
inkl. 19% MwSt. Kostenloser Versand
1.452,00 €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Die erste 20-Mark-Goldmünze König Johanns von Sachsen

Johann folgte 1854 seinem Bruder Friedrich August II. auf den sächsischen Königsthron und erwies sich als Förderer der Künste und Wissenschaften. Unter dem Namen "Philalethes" war er zudem ein bedeutender Übersetzer der Werke Dante Alighieris.

1871 führte König Johann sein Land in das deutsche Kaiserreich. Da er 1873 verstarb, erschienen in der Kaiserzeit nur drei Goldmünzen mit seinem Porträt, u. a. dieses erste 20-Mark-Stück Sachsens.

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 1872
Ausgabeland: Sachsen
Material: Gold (900/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: sehr schön (ss)
Währung: 20 Mark
Durchmesser: 22,50 mm
Gewicht: 7,96 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Produktinformationen drucken
37060