Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • 20-Francs-Münze aus den Anfängen der Dritten Französischen Republik
  • Die Vorderseite der 20-Francs-Goldmünze
  • Die Rückseite der 20-Francs-Goldmünze
Neu

Frankreich 20 Francs 1871-1898 Genius

Art.-Nr.: 913800058

  • Eines der schönsten Goldstücke der französischen Münzgeschichte!
  • Massives Gold!
  • Sehr selten! Lieferung nur solange der Vorrat reicht!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
statt 759,00 €
679,00 €
steuerfrei Kostenloser Versand
statt 759,00 €
679,00 €
steuerfrei
Details

Über 120 Jahre alte Gold-Münze aus den Anfängen der Dritten Französischen Republik!

Diese in Paris geprägte Goldmünze entstand nach der Niederlage im Deutsch-Französischen Krieg 1870/71. Das Bildmotiv zeigt einen geflügelten Genius (eine Art Schutzengel aus der römischen Mythologie), der die erste französische Verfassung von 1793 auf eine Tafel schreibt, sowie ein Liktorenbündel (ein ursprünglich römisches Machtsymbol) und den gallischen Hahn. Diese wunderschöne Goldmünze stammt aus der Zeit nach der Absetzung Napoleons III., mit der Frankreich endgültig zur Republik wurde.

Angaben zu der Münze
Motiv: Genius
Ausgabejahr: 1871-1898
Ausgabeland: Frankreich
Material: Gold (900/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: "sehr schön" (ss)
Währung: Francs
Maße: 21 mm
Gewicht: 6,45 g
Bewertung(en):
(1)
  • Ausgabeanlass und Motiv
  • Zubehör
  • Produktinformation
 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Produktinformationen drucken
709