Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Die offizielle deutsche 20-Euro-Goldmünze 2012 „Fichte“
  • Die Vorderseite der offiziellen deutschen 20-Euro-Goldmünze 2012 „Fichte“
  • Die Rückseite der offiziellen deutschen 20-Euro-Goldmünze 2012 „Fichte“

Die deutsche 20 Euro Goldmünze 2012 “Fichte“!

Art.-Nr.: 1139010219

  • Die dritte offizielle deutsche 20-Euro-Goldmünze!
  • Große Wertsteigerungs-Chancen!
  • 1/8 Unze (3,89 g) reinstes Gold (999,9/1000)!
  • Auflage: Nur 40.000 Stück pro Prägezeichen!
  • Lieferung in einem speziell angefertigten Luxus-Etui — in der offiziellen Original-Kapsel und mit dem Original-Echtheitszertifikat des Bundesministeriums der Finanzen
420,00 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
Produktdetails

Die deutsche 20 Euro Goldmünze 2012 „Fichte“

Diese Münze gehört zu Deutschlands seltensten Gold-Euro-Gedenkmünzen! Die Münze ist aus reinstem Gold (999,9/1000) und hat eine staatlich limitierte Auflage von insgesamt nur 200.000 Stück. In den fünf staatlichen Prägestätten der Bundesrepublik Deutschland (Berlin = A, München = D, Stuttgart = F, Karlsruhe = G und Hamburg = J) wurden jeweils nur 40.000 Stück geprägt. Trotz des begrenzten Kontingent, sind wir jetzt noch in der glücklichen Lage, unseren Kunden diese offizielle deutsche Goldmünze anbieten zu können.

Sie erhalten das begehrte Sammlerstück in der offiziellen Original-Kapsel und mit dem Original-Echtheitszertifikat des Bundesministeriums der Finanzen.Die Lieferung erfolgt in einem speziell angefertigten Luxus-Etui, in dem Sie Ihre kostbare Goldmünze stilvoll und geschützt aufbewahren können.

Die neue Goldmünze 2012 „Fichte“ ist die dritte von insgesamt sechs Goldmünzen aus der beliebten Serie „Deutscher Wald“. Die erste deutsche 20-Euro-Goldmünze „Eiche" hat 2010 alle Rekorde gebrochen. Auch die Nachfrage nach der zweiten Ausgabe „Buche" aus dem Jahr 2011 hatte alle Erwartungen weit übertroffen.

Hintergrund

Die 20-Euro-Goldmünze "Fichte"

Nach dem Bilderbuchstart der deutschen 20-Euro-Goldmünzenserie mit den Motiven Eiche und Buche wurde 2012 nun erstmals kein „Blattgold“-Motiv gezeigt, sondern der Zweig eines Nadelbaums. .

Bei der Reihe der kleinen deutschen Gold-Euros steht für viele Sammler nicht das Motiv im Mittelpunkt des Interesses, sondern die vergleichweise geringe Auflage und die damit verbundenen Wertsteigerungschancen. Die Limitierung auf insgesamt nur 200.000 Exemplare – 40.000 von jeder der fünf deutschen Prägestätten – wurde schon vor der Erstausgabe 2010 für die gesamte Serie „Deutscher Wald“ festgelegt. Viel zu wenig, gemessen an der Nachfrage: Die Zahl der Vorbestellungen überschreitet die geprägte Stückzahl wieder um ein Vielfaches.

1/8 Unze pures Gold

Das Goldmünzenprogramm „Deutscher Wald“ – so auch die knappe Inschrift auf der Bildseite – erscheint offiziell zum von der UN ausgerufenen „Internationalen Jahr der Wälder“, das 2011 begangen wurde. Noch bis 2015 soll jedes Jahr eine 20-Euro-Goldmünze mit 17,5 Millimetern Durchmesser erscheinen. Das Gewicht beträgt mit 1/8 Unze (3,89 Gramm) reinem 999,9er Gold genau ein Viertel der 100-Euro-Münze, die bekanntlich eine halbe Unze wiegt.


Fichte 2012: Nadelbaum-Premiere im „Deutschen Wald“

2012 erschien mit der „Fichte“ erstmals ein Nadelbaum. Auf allen Münzen ist immer ein einzelnes Blatt oder ein Zweigzu sehen, denn weil das Thema auch auf der kleinen zur Verfügung stehenden Fläche plakativ zur Geltung kommen soll, wird nie ein ganzer Baum abgebildet. Das war die Vorgabe an die Künstler im verkürzten Designwettbewerb, den zwei Gestalter gewannen: Heinz Hoyer (Eiche, Kastanie) und Frantisek Chochola (Buche, Fichte, Kiefer und Linde).

Von Letzteren stammt auch die gemeinsame Rückseite aller sechs Münzen, die den deutschen Wappenadler in klassischer Form präsentiert. dazu das Ausgabeland, die Wertstufe, die Jahreszahl und zwölf Europasterne. Hier findet sich auch das Prägezeichen der jeweiligen Münzstätte, durch die sich die Ausgaben eines Jahrgangs unterscheiden

 

Der Münzrand erinnert an die 100-Euro-Serie: Auch bei den Kleinen Goldmünzen weist er eine Riffelung auf, die in unregelmäßiger Folge von blanken Zwischenstegen unterbrochen wird. Ausgeliefert werden die Münzen gekapselt mit fortlaufend nummeriertem Echtheitszertifikat.

Angaben zu der Münze
Auflage: Nur 40.000 Stück pro Prägezeichen
Ausgabejahr: 2012
Ausgabeland: Deutschland
Material: Gold (999/1000)
Prägequalität/ Erhaltung: Stempelglanz (st)
Prägestätte: Staatliche Deutsche Prägestätten
Währung: 20 Euro
Durchmesser: 17,5 mm
Gewicht: 3,89 g
Bewertung(en):
(18)
  • Ausgabeanlass und Motiv
  • Zubehör
  • Produktinformation
Empfehlungen:

14 von 19 Kunden würden diesen Artikel einem Bekannten empfehlen.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Live Chat
Produktinformationen drucken
7775