Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Die 2-Euro-Gedenkmünze "Vatikan - 80. Geburtstag Papst Benedikt XVI."
  • Die Vorderseite der 2-Euro-Gedenkmünze "Vatikan - 80. Geburtstag Papst Benedikt XVI."
  • Die Rückseite der 2-Euro-Gedenkmünze "Vatikan - 80. Geburtstag Papst Benedikt XVI."

2 Euro Gedenkmünze "80. Geburtstag Papst Benedikt XVI." 2007 aus dem Vatikan

Art.-Nr.: 1047500111#p1

  • In bester Prägequalität "prägefrisch"!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
249,00 €
inkl. 19% MwSt. Kostenloser Versand
249,00 €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Die 2-Euro-Gedenkmünze "80. Geburtstag Papst Benedikt XVI." 2007 aus dem Vatikan!

Die 2-Euro-Gedenkausgabe ehrt den 80. Geburtstag von Papst Benedikt XVI., das gewählte Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche und des Vatikans. Am 16. April 1927 in Marktl am Inn in Bayern als Joseph Alois Ratzinger geboren, wurde er von 115 Kardinälen am 19. April 2005 zum Nachfolger von Papst Johannes Paul II. gewählt. Die 2-Euro-Gedenkmünze zeigt ein neues Seitenportrait des Papstes mit der Umschrift: BENEDICTI XVI P.M. AETATIS ANNO LXXX · CITTA’ DEL VATICANO (Benedikt XVI. P.M. Lebensalter 80 Jahre · Vatikanstadt).

Mit einer sehr persönlichen Predigt auf dem Petersplatz in Rom feierte Papst Benedikt XVI. in seinen 80. Geburtstag „hinein“. Vor zehntausenden Gläubigen und zahlreichen Pilgern aus seiner bayerischen Heimat ließ Benedikt XVI. Stationen seines langen Lebens Revue passieren. „Ich danke Gott für die Weggefährten, Freunde und Helfer, die er mir geschenkt hat“, rief er den jubelnden Menschen zu.

Viele Kardinäle und Bischöfe waren zum feierlichen Anlass nach Rom gekommen, auch der Bruder des Papstes, Georg Ratzinger aus Regensburg, wohnte der Messe am Petersplatz bei. Bewegt erinnerte sich der deutsche Papst an seine Priesterweihe: „Als wir mehr als 40 Weggefährten am Peter- und Paultag 1951 im Freisinger Dom am Boden hingestreckt lagen und über uns alle Heiligen angerufen wurden, kam mir die Armseligkeit meiner eigenen Existenz angesichts dieses Auftrags bedrängend zum Bewusstsein.“ Ausdrücklich dankte er auch seinem Vorgänger Johannes Paul II.

Tags darauf, an seinem Geburtstag, empfing der Papst den bayerischen Ministerpräsidenten Stoiber und dessen Amtskollegen Carstensen aus Schleswig-Holstein zu Privataudienzen. Den Abschluss der Feiern krönte am Abend ein Konzert des Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart.

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 2007
Sammelgebiet: 2-Euro-Gedenkmünzen
Ausgabeland: Vatikan
Prägequalität/ Erhaltung: prägefrisch
Prägestätte: Münze Italien
Währung: Euro
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Produktinformationen drucken
35637