• Die 2-Euro-Gedenkmünze "Slowenien - 10 Jahre Wirtschafts- und Währungsunion" Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite der 2-Euro-Gedenkmünze "Slowenien - 10 Jahre Wirtschafts- und Währungsunion" Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite der 2-Euro-Gedenkmünze "Slowenien - 10 Jahre Wirtschafts- und Währungsunion" Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

2 Euro Gedenkmünze "10 Jahre Wirtschafts- und Währungsunion" 2009 aus Slowenien

Art.-Nr.: 1075690115

  • In bester Prägequalität "prägefrisch"!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
12,95 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
12,95 
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Die 2-Euro-Gedenkmünze "10 Jahre Wirtschafts- und Währungsunion" 2009 aus Slowenien!

Lange Zeit war sie in den EU-Ländern nur eine Vision: eine gemeinsame Währung, welche die europäische Wirtschaft stärken und den Geldtransfer erleichtern sollte. Bei der Einführung des neuen Zahlungsmittels vor 10 Jahren ahnte kaum jemand die Erfolgsgeschichte des künftigen, vereinenden Geldes.

Im Mai 1998 fällten die europäischen Staats- und Regierungschefs die historische Entscheidung, den Euro einzuführen. 1999 wurden die Verhandlungen abgeschlossen und die WWU gegründet. Die 2-Euro-Gedenkmünze „10 Jahre Wirtschafts- und Währungsunion“ erinnert an dieses wichtige europäische, länderübergreifende Ereignis.

Im Rahmen dieser Union wurde der Euro bereits im selben Jahr 1999 als offizielle Währung eingeführt – zuerst als Buchgeld und drei Jahre später als Bargeld. Heute verwenden in 16 Mitgliedstaatenweit über 300 Millionen Europäer – mehr als die Bevölkerung der USA – dieselbe Währung und profitieren von dem integrierten EU-Binnenmarkt. Mittlerweile hat sich der Euro als zweitwichtigste Währung neben dem Dollar etabliert.

Mit der Gestaltung der 2-Euro-Gedenkmünze wurde der griechische Künstler Georgios Stamatopoulos beauftragt, der bereits für die Euro-Umlaufmünzen Griechenlands verantwortlich zeichnete. Das klare Design versinnbildlicht den Euro als geschichtsträchtiges Symbol: Die Handelsbeziehungen zwischen den Menschen haben sich vom historischen Tauschhandel der Vorzeit – dargestellt durch die „primitive“ Gestaltung des Strichmännchens – bis hin zur heutigen Wirtschafts- und Währungsunion entwickelt.

Die europäische Seite der Münze entspricht der ab 2007 verwendeten neuen gemeinsamen Wertseite der 2-Euro-Umlaufmünze. Sie zeigt die Europakarte ohne Ländergrenzen und trägt damit den jüngsten EU-Erweiterungen Rechnung.

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 2009
Sammelgebiet: 2-Euro-Gedenkmünzen
Ausgabeland: Slowenien
Prägequalität/ Erhaltung: prägefrisch
Prägestätte: Münze Slowakei
Währung: Euro
Gewicht: 8,50 g
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Fragen?
Ihre Vorteile
  • In bester Prägequalität "prägefrisch"!
12,95 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
12,95 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
35511
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
  • 2 Euro Gedenkmünze "1.150 Jahre byzantinische Mission von Kyrill und Method" 2013 aus der Slowakei
    12,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "Agricultura Familiar" 2014 aus Portugal
    12,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "10 Jahre Euro" 2012 aus Belgien
    12,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "50 Jahre Römische Verträge" 2007 aus Belgien
    12,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "Chateau de Berg" 2008 aus Luxemburg
    12,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "200 Jahre Botanischer Garten Ljubljana" 2010 aus Slowenien
    12,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "Europäisches Jahr der Entwicklung" 2015 aus Belgien!
    19,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • San Marino 2019 2-Euro-Gedenkmünze "500. Todestag von Leonardo da Vinci"
    99,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.