• Die 2-Euro-Gedenkmünze "30 Jahre Volljährigkeit für 18-jährige" - Andorra 2015 Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite der 2-Euro-Gedenkmünze "30 Jahre Volljährigkeit für 18-jährige" Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite der 2-Euro-Gedenkmünze "30 Jahre Volljährigkeit für 18-jährige" Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

Andorras 2-Euro-Gedenkmünze 2015 "30 Jahre Volljährigkeit für 18-jährige"

Art.-Nr.: 1293610119

  • Gesuchte Kleinstaaten-Rarität!
  • Geringe Auflage von weltweit nur 85.000 Stück!
  • Gedenkmünze in prägefrischer Sammlerqualität!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
49,90 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 100 €
49,90 
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

30 Jahre Volljährigkeit für 18-jährige

Andorra hat seit 2014 die Möglichkeit eigene Euro-Münzen auszugeben. Das jüngste Mitglied im Euro-Raum beteiligt sich erfreulicherweise auch am beliebten Sammelgebiet der 2-Euro-Gedenkmünzen. Die Auflagen der Doppel-Euros aus dem Kleinstaat Andorra sind sogar noch geringer als die der 2-Euro-Münzen des Vatikan. Die seltenen Raritäten zählen damit schon jetzt zu den begehrtesten Sammlerstücken im Euro-Raum! Die erste Gedenkmünze 2015 widmet Andorra dem Thema "Volljährigkeit".

Volljährigkeit, auch unter dem Begriff "Mündigkeit" bekannt, beschreibt das Lebensalter, ab welchem eine Person juristisch als erwachsen gilt. Besonders für das Wahlrecht spielt diese Regelung eine wichtige Rolle.

Bereits am 1. Januar 1975 beschloss Deutschland die Herabsetzung des Volljährigkeitsalters von 21 auf 18 Jahre. Zu dieser Zeit wurde in Andorra das Volljährigkeitsalter erst mit 27 Jahren erreicht. Somit waren viele junge Erwachsene lange Zeit nicht nur unselbstständig, da alles genehmigt werden musste, sondern auch die Wahlbefugnis war stark eingeschränkt. 1985 machte Andorra es Deutschland schließlich gleich und verabschiedete eine Regelung, die die Volljährigkeit ab 18 Jahren festlegte.

30 Jahre später erinnert sich Andorra an diese Wende und präsentiert das Ereignis auf einer 2-Euro-Gedenkmünze des Jahres 2015. Das Motiv zeigt einen jungen Menschen, welcher einen Umschlag mit der Aufschrift "Andorra" in eine Wahlurne wirft. Durch diese Darstellung wird die Volljährigkeit und das damit verbundene Wahlrecht symbolisiert.

Angaben zu der Münze
Auflage: 85000 Exemplare
Ausgabejahr: 2015
Ausgabeland: Andorra
Material: Kupfer-Nickel
Prägequalität/ Erhaltung: prägefrisch
Währung: Euro
Maße: 25,75 mm
Gewicht: 8,5 g
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):
(3)
  • Ausgabeanlass und Motiv
  • Zubehör
  • Produktinformation
Empfehlungen:

2 von 3 Kunden würden diesen Artikel einem Bekannten empfehlen.

 
Ihre Vorteile
  • Gesuchte Kleinstaaten-Rarität!
  • Geringe Auflage von weltweit nur 85.000 Stück!
  • Gedenkmünze in prägefrischer Sammlerqualität!
49,90 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
49,90 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
39859
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
  • 2 Euro Gedenkmünze "60 Jahre Menschenrechte" 2008 aus Finnland
    24,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "100. Jahrestag des Erstflugs von Malta" 2015 aus Malta
    21,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "1.150 Jahre byzantinische Mission von Kyrill und Method" 2013 aus der Slowakei
    12,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "250 Jahre Glockenturm der Clérigos-Kirche" 2013 aus Portugal
    12,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "40. Jahrestag der Nelkenrevolution" 2014 aus Portugal
    12,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Die 2 Euro-Gedenkmünze "Expo 2015 in Mailand"
    12,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Spanien 2-Euro-Gedenkmünze 'UNESCO Weltkulturerbe - Aquädukt von Segovia'
    12,99 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2-Euro-Gedenkmünzen 2021 und Monaco 2020

    ab 9,99 €

    30-Tage-Bestpreis 0,00 €
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.