Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Die 2-Euro-Gedenkmünze "Monaco - 20 Jahre Mitglied in den Vereinten Nationen"
  • Die Vorderseite der 2-Euro-Gedenkmünze "Monaco - 20 Jahre Mitglied in den Vereinten Nationen"
  • Die Rückseite der 2-Euro-Gedenkmünze "Monaco - 20 Jahre Mitglied in den Vereinten Nationen"
Einzelangebot

2 Euro Gedenkmünze "20 Jahre Mitglied in den Vereinten Nationen" 2013 aus Monaco

Art.-Nr.: 1224760108

  • In bester Prägequalität "bankfrisch"!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
29,90 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
29,90 €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Die 2-Euro-Gedenkmünze "20 Jahre Mitglied in den Vereinten Nationen" 2013 aus Monaco!

Ein bedeutender Anlass für die Ausgabe der 2-Euro-Gedenkmünze Monacos ist die 20jährige Mitgliedschaft des Fürstentums in den Vereinten Nationen.

Gelegen an der Mittelmeerküste Frankreichs gilt Monaco nach Vatikanstadt als zweitkleinster Staat der Erde, gleichzeitig jedoch verfügt er über eine sehr hohe Einwohnerdichte. Ehemals antiker Handelsplatz der alten Griechen ist Monaco vor allem für seine ehemalige Fürstin und internationale Berühmtheit, Gracia Patricia von Monaco bekannt.

Seit dem Jahr 1911 wird Monaco durch das Herrschaftshaus Grimaldi und einem zusätzlichen Stab des Regierungsrats geführt. Durch ein enges Bündnis mit Frankreich besteht seit 1918 eine Konsultationspflicht mit dem Nachbarstaat, falls es zu einer Vakanz der Krone im Fürstenhaus kommen sollte. Lange war Monaco ein unabhängiger Stadtstaat Europas, zählt aber bis heute nicht zur Europäischen Union. Am 28. Mai 1993 wurde jedoch der Antrag Monacos auf die Mitgliedschaft der Vereinten Nationen Europas gewährt. In der vorausgehenden sogenannten Resolution 829 des UN-Sicherheitsrates wurde in der Vollversammlung die Zustimmung zum Beitritt Monacos als 183. Mitglied der Vereinten Nationen zugestimmt. Den Vereinten Nationen gehören aktuell 193 Staaten an – Monaco trat somit als zweites der insgesamt drei Fürstentümer, neben Andorra und Liechtenstein, bei. Darüberhinaus verfügt Monaco über enge Beziehungen zur Europäischen Union und unterhält seit Januar 2000 eine diplomatische Vertretung im Hauptsitz der EU in Brüssel.

Im Zentrum der 2-Euro-Gedenkmünze befindet sich eine Taube mit Olivenzweig als Friedenssymbol über einer angedeuteten Weltkarte. Am Rand des Motivs sind die Landesbezeichnung „MONACO”, die Jahreszahlen 1993 und 2013, sowie der Schriftzug „ADMISSION À L’ONU” (Aufnahme in die UNO) geprägt.

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 2013
Sammelgebiet: 2-Euro-Gedenkmünzen
Ausgabeland: Monaco
Prägequalität/ Erhaltung: bankfrisch
Prägestätte: Münze Frankreich
Währung: Euro
Gewicht: 8,50 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Produktinformationen drucken
35576