Herzlich willkommen im größten Münzen Online-Shop der Welt!

Direktbestellung eingeben

Artikelnummer zum Bestellen eingeben:

Warenkorb 0,00 € - Produkt

  • Die 2-Euro-Gedenkmünze "Luxemburg - 25. Geburtstag von Erbgroßherzog Guillaume"
  • Die Vorderseite der 2-Euro-Gedenkmünze "Luxemburg - 25. Geburtstag von Erbgroßherzog Guillaume"
  • Die Rückseite der 2-Euro-Gedenkmünze "Luxemburg - 25. Geburtstag von Erbgroßherzog Guillaume"
Einzelangebot

2 Euro Gedenkmünze "25. Geburtstag von Erbgroßherzog Guillaume" 2006 aus Luxemburg!

Art.-Nr.: 1021350111

  • In bester Prägequalität "prägefrisch"!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
24,95 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
24,95 €
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Die 2-Euro-Gedenkmünze "25. Geburtstag von Erbgroßherzog Guillaume" 2006 aus Luxemburg!

Erbgroßherzog Guillaume Jean Joseph Marie von Luxemburg ist der designierte Nachfolger Henris, des Großherzogs von Luxemburg. Er trägt die Titel „Erbgroßherzog von Luxemburg“, „Erbprinz von Nassau“ und seit dem 18. Dezember 2000 auch „Prinz von Bourbon-Parma“. Geboren wurde er am 11. November 1981 in der Maternité Grande Duchesse Charlotte in Luxemburg. Seine Eltern sind der Großherzog Henri von Luxemburg und Maria Teresa Mestre y Batista.

2006 feierte Guillaume seinen 25. Geburtstag. Aus diesem Anlass gab die Zentralbank Luxemburg ihm zu Ehren eine neue 2-Euro- Gedenkmünze heraus. Die Münze zeigt Vater und Sohn nebeneinander im Profil.

Nach dem Schulbesuch absolvierte Erbgroßherzog Guillaume eine einjährige militärische Ausbildung an der „Military Academy of Sandhurst“ in Großbritannien. Ab 2002 studierte er Politik und Geschichte sowie Internationale Politik in Durham und London, Großbritannien. Zur Zeit führt der fließend luxemburgisch, französisch, englisch und deutsch sprechende Guillaume seine Ausbildung in der Schweiz fort.

Seit seiner Ernennung zum Erbgroßherzog am 18. Dezember 2000 engagiert sich Prinz Guillaume immer mehr in politischen und sozialen Belangen. So ist er häufiger bei offiziellen Anlässen dabei, reiste als Ehrenvorsitzender des „Board of Economic Development“ nach Südkorea, Italien, Russland, Kanada und in die USA und begleitete seine Eltern zur Staatsvisite in die Slowakei. Mitglied des Luxemburger Staatsrates ist er seit dem 24. Juni 2005.

Sein soziales Engagement zeigt Guillaume als Präsident der „Fondation Kräizbierg“ für Behinderte sowie als Schirmherr für die Zentrale der Jugendherbergen, das Jugendharmonieorchester der Europäischen Union und den Luxemburger Radsportverband.

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 2006
Sammelgebiet: 2-Euro-Gedenkmünzen
Ausgabeland: Lettland
Prägequalität/ Erhaltung: Prägefrisch
Prägestätte: Münze Luxemburg
Währung: Euro
Gewicht: 8,50 g
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 


Fragen?
Produktinformationen drucken
35565