• Die 2-Euro-Gedenkmünze "Luxembrug - 50 Jahre Thronbesteigung" Klicken zum Vergrößern
  • Die Vorderseite der 2-Euro-Gedenkmünze "Luxembrug - 50 Jahre Thronbesteigung" Klicken zum Vergrößern
  • Die Rückseite der 2-Euro-Gedenkmünze "Luxembrug - 50 Jahre Thronbesteigung" Klicken zum Vergrößern
Einzelangebot

2 Euro Gedenkmünze "50 Jahre Thronbesteigung" 2014 aus Luxemburg

Art.-Nr.: 1258510114

  • In bester Prägequalität "bankfrisch"!
Bestand wird geprüft
 
Bestand wird geprüft
 
12,95 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
12,95 
inkl. 19% MwSt.
Produktdetails

Die 2-Euro-Gedenkmünze "50 Jahre Thronbesteigung" 2014 aus Luxemburg!

Luxemburg ehrte das 50. Jubiläum der Thronbesteigung des Großherzogs Jean mit dieser 2-Euro-Gedenkmünze. Geboren wurde Jean von Nassau 1921 auf Schloss Berg, der Hauptresidenz der luxemburgischen Großherzogenfamilie in Colmar-Berg. Als ältester Sohn der Großherzogin Charlotte von Luxemburg und des Prinzen Felix von Bourbon-Parma verbrachte Jean seine Kindheit und frühe Jugend in einem katholischen Internat im englischen Ampleforth. Nach der Vollendung seines 18. Lebensjahres wurde er schließlich zum Großherzog ernannt. Während der Schrecken des Zweiten Weltkriegs musste die Familie jedoch, zusammen mit der Regierung, ins Exil nach Kanada fliehen.

1953, nach Ende des Krieges, heiratete der Großherzog die belgische Prinzessin Joséphine Charlotte, die Schwester der belgischen Königin. Im April 1961 ernannte Großherzogin Charlotte ihren Sohn Jean zum Statthalter. Drei Jahre später dankte die Großherzogin schließlich ab und so bestieg Erbherzog Jean den Thron und leistete am 12. November 1964 den von der Verfassung vorgeschriebenen Eid vor der Abgeordnetenkammer. Während seiner Regentschaft wuchs der kleine ländlich geprägte Staat Luxemburg zu einer Dienstleistungsmetropole heran – heute befinden sich hier etwa das Europäische Parlament sowie der Gerichtshof der Europäischen Union. Am 7. Oktober 2000 übertrug er sein Amt und die Krone an seinen erstgeborenen Sohn Henri.

Die Vorderseite zeigt die Portraits der Großherzoge Jean und Henri, beide mit dem Blick nach links. Über dem Portrait des Großherzogs Jean ist die Jahreszahl „1964“ sowie eine Krone zu sehen. Unter den Portraits sind die Namen „Jean“ und „Henri“ sowie das Jahr „2014“ geprägt. Der obere Rand des Münzinneren enthält kreisförmig die Inschrift „50e ANNIVERSAIRE DE L’ACCESSION AU TRÔNE DU GRAND-DUC JEAN“. Auf dem äußeren Münzring sind die zwölf Sterne der Europaflagge dargestellt.

Angaben zu der Münze
Ausgabejahr: 2014
Sammelgebiet: 2-Euro-Gedenkmünzen
Ausgabeland: Luxemburg
Prägequalität/ Erhaltung: bankfrisch
Prägestätte: Münze Luxemburg
Währung: Euro
Gewicht: 8,50 g
Lieferzeit:
Bestand wird geprüft
 
Bewertung(en):

Dieses Produkt wurde bislang noch nicht bewertet.

 
Fragen?
Ihre Vorteile
  • In bester Prägequalität "bankfrisch"!
12,95 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
12,95 
inkl. 19% MwSt.
Produktinformationen drucken
35447
Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch
  • 2 Euro Gedenkmünze "Jean Sibelius" 2015 aus Finnland
    12,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "Kloster- und Schlossanlage El Escorial" 2013 aus Spanien
    12,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "Barbara von Cillí" 2014 aus Slowenien!
    12,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "200. Jahrestag der Carabinieris" 2014 aus Italien
    12,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "10 Jahre Euro" 2012 aus Zypern
    12,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "EU-Ratspräsidentschaft Frankreichs" 2008 aus Frankreich
    24,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • 2 Euro Gedenkmünze "60 Jahre Menschenrechte" 2008 aus Italien
    14,95 
    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.
  • Deutschland "Baden-Württemberg" 2013

    ab 12,95 €

    zzgl. Versandkosten inkl. MwSt.